1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ebay schießt den Vogel ab: unseriöse Mac Angebote!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von 20000st, 07.12.2003.

  1. 20000st

    20000st Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Gäääähn...

    Und wieder mal einer von den gehackten ebay-Accounts.

    Langsam müsstet ihr die schon mit verbundenen Augen erkennen... :rolleyes:
     
  3. Ifire

    Ifire MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    tja, wer drauf reinfällt ist selber schuld
     
  4. troymcclure

    troymcclure MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    wenn mein gesunder menschenverstand nicht ständig dazwischen funken würde, hätte ich schon gierig auf den "kaufen"-button gedückt...aber irgendwie hab ich das gefühl, dass da was faul ist :D
     
  5. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    Eher Western Union Betrugsversuch...

    ... da man erste ne Mail schicken muss bevor man bieten kann. Dann wird man darauf hingewiesen, dass ähnliche Artikel am Lager seien und auch verkauft würden. Kaufabwicklung meist über Western Union. Einfacher geht's, wenn man so verfährt, trotz der aktuellen Temperaturen:
    - Fenster auf,
    - Geldscheine hinauswerfen,
    - Fenster zu.

    :D

    Einen schönen zweiten Advent wünscht Euch

    Macmeikel
     
  6. cws

    cws MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    solche Angebote tauchen bei google regelmässig auf. Es sind nicht unbedingt gehackte accounts.

    Meist löscht google, die dafür extra eine spezielle Gruppe haben, solche Angebote innerhalb von Stunden.
    Dies ist nur recht geschickt gemacht, denn auf die Suche PM G5 reagiert das System mit einem realistischen Preis. Erst in Kombination mit dem Display zeigt sich die Unseriosität.

    Trotzdem bin ich sicher, das es bald weg ist.
     
  7. cws

    cws MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Einsetzende Verkalkung: ebay nicht google - natürlich. :)
     
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
     
    Unsinn. Fahrlässiger Unsinn um genau zu sein.

    1. Wäre das zwar schön, wenn ebay solche Angebote innerhalb von Stunden löschen wurde – die Realität ist leider anders. (Siehe auch Link weiter unten.)

    2. ist die Auktion noch nicht mal „geschickt” gemacht, da sie so ziemlich alle Kriterien eines gehackten Accounts aufweist.

    Mir ist absolut schleierhaft, warum hier immer wieder diese bescheuerten ebay-Auktionen auftauchen und Leute fragen, ob man da mitbieten kann.

    http://forums.ebay.de/thread.jsp?forum=40&thread=237558&modifed=20031207175205

    Diesen Link sollte sich jeder mal reinziehen, der meint, er hätte zuviel Geld.
    Einfach an das Ende des Threads blättern und schauen, was sich da so tummelt.
    Es würde mich übrigens nicht wundern, wenn oben genannte Auktion da schon längst zu finden wäre. Bis ebay die löscht, vergeht in der Regel eine viel zu lange Zeit.



    Nachtrag:
    (Nur so als Bespiel für die „Schnelligkeit” von ebay.)

    Seit gestern (6. 12.) um 22.13 Uhr ist der Account als gehackt in Beitrag #5380 im o. g. Link zu finden.
    Bis jetzt sind noch alle Auktionen dieses Accounts am Laufen. :mad: