ebay MacBooks mal wieder

Dieses Thema im Forum "MacUser Technik Bar" wurde erstellt von walfrieda, 09.11.2006.

  1. walfrieda

    walfrieda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    Schaut euch das mal an:

    http://cgi.ebay.de/New-Unopened-App...450QQrdZ1QQcmdZViewItem?hash=item150056674082

    Diesmal nicht aus Taiwan oder Hongkong, sondern direkt aus USA. Und der Verkäufer akzeptiert Zahlung per paypal. An dem was dort steht kann man nichts illegales erkennen. Dubios ist es trotzdem: keine Kontaktaufnahme über "Fragen an den Verkäufer" möglich, keine Angabe von Versandkosten, und vor allem: der Verkäufer schreibt von 3 MacBooks Pro die er zu verkaufen hat, hat aber 10 identische Auktionen eingestellt.
    Was geht denn da ab?
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    ...und die Bieter bleiben anonym:suspect:

    Die letzte Bewertung sagt alles;)
     
  3. michael710

    michael710 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2004
    Das ist das selbe spielchen wie bei den iMac 24" und die kamen aus Berlin! Auch PayPal etc. Zahlung möglich. Keiner hatte von den 20 angebotenen auch nur einen gesehen! Immer Finger weg von so etwas!!!
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    klar.. rund 100€ für ein nagelneues macbook..
    frag lieber den russen um die ecke ob er dir eins klar machen kann. da bekommste eher was ;)

    edit:
    sogar ein macbook pro.. lol.. statt 2500€ für 100€ .. das nenn ich doch mal ein schnäppchen.
    ich kauf 25 :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2006
  5. Timosaurier

    Timosaurier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    18.02.2005
    Und schon 9 Gebote...Da sieht man wieder, wie blauäugig die Leute so unterwegs sind...8 Gebote davon sind wahrscheinlich sowieso gefaked. Vor allem mal wieder auffällig, dass die Bieterliste nicht eingesehen werden kann.

    "During to unknown circumstances I am unable to receive mail from "ASK SELLER A QUESTION" "

    Is klar...

    "Please don't bid without email me, i will cancel your bid. Thank you."

    Is klar...
     
  6. michael710

    michael710 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2004
    Einfach nur doof die darauf bieten!! Leute glauben halt noch das man was geschenkt bekommt!!
     
  7. BigAppleFan

    BigAppleFan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    62
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Gehackter Ebay-Account.. Klare Sache.
     
  8. Jass16

    Jass16 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.10.2006
    MBP für 100€...schön wärs :p

    Aber bieten? da? neee! :suspect:
     
  9. th16

    th16 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2006
    Ich verstehe nicht, warum ebay da nicht einschreitet!

    th
     
  10. michael710

    michael710 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2004
    Da gibt es zu viele von!! Ebay ist einfach nicht mehr das was es mal war!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen