Ebay Alternativen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von schnupfen, 28.03.2008.

  1. schnupfen

    schnupfen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.06.2004
    hallo bin auf der suche nach einer alternative zu ebay!
    hab bis jetzt zuviele negativ erfahrungen gemacht.

    dazu der kundenservice von ebay (support & hilfe) ist nicht löblich. aber auch generell finde ich die ganze Website (Service) irgendwie veraltet, unübersichtlich und nicht mehr "up to date"! (da wäre mal ein totales redesign nötig.. vorallem funktional)

    was gäbe es als alternative?
     
  2. ActiveX

    ActiveX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.11.2006
  3. Struwelpeter

    Struwelpeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.220
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Meine Meinung: zu eBay gibt es (leider) keine Alternative. Zwar gibt es
    einige kleinere Auktioneshäuder wie z.B. das von ActiveX genannte
    Hood, aber eine wirkliche Alternative sind die allesamt nicht. Zu wenige
    Angebote, ein zu kleiner Käuferkreis, um wirklich attraktiv zu sein.

    Und ich selbst bin mit eBay eigentlich auch zufrieden, zumal ich überwie-
    gend dort als Käufer agiere und schon das eine oder andere Schnäpp-
    chen" an Land ziehen konnte. Negative Erfahrungen - von einer einzigen
    Ausnahme mit einem lächerlichen 1-Euro-Artikel - habe ich auch noch
    nicht machen müssen, da ich mir das Verkäuferprofil vor einem geplan-
    ten Kauf recht gründlich anschaue.
     
  4. MagicOmlet

    MagicOmlet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    19.11.2007
    es gibt auch noch auvito.de - hat seinen Firmensitz in leipzig und ist kostenlos (sogar für anbieter!)
    Habe aber psersönlich noch keine Erfahrung damit...
     
  5. fbalz

    fbalz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    ....back to Basic!
    zweite Hand
    kijiji
    Heißer Draht

    Sind alles keine Auktionen.
    Dafür kostets nix und die Käufer holens ab und zahlen bar.

    Frank
     
  6. kermit_gorf

    kermit_gorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    14.06.2002
    gibt auch noch

    dubli.com

    mit Hood hab ich bisher gute Erfahrungen gemacht.
     
  7. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    21.06.2003
    eBay ist weiterhin keine schlechte Adresse - wenn man bestimmte Punkte beachtet:
    - je höher die Summe, desto eher sollte das zu ersteigernde Objekt vorher anzuschauen oder hinterher abzuholen sein
    - die Anbieter sollten sich im Inland oder näheren Ausland befinden - zumindest aber innerhalb der EU
    - die Auktionen des Anbieters sollten, vom Bauchgefühl her, seriös abgelaufen sein
    - die Texte der Angebote sollten klar und eindeutig, auch von den Bildern her, sein.
    - Wer wischiwaschi-Angebote hat, wo nicht ganz präzise das Teil selbst und sein Zustand beschrieben ist, sollte gar nicht in engere Wahl kommen. ("Ich kenne mich mit Mac nicht aus, aber ...")
    - Wer überhöhte Versandgebühren angibt (kann man selbst leicht mit den Post-Tarifrechnern der Länder rausbekommen), sollte auch ausscheiden.
    - Und wer auch auf Anfrage nicht genaue Auskunft gibt: der fällt automatisch raus.

    Wenn man das bedenkt, dürfte es eigentlich keine größeren Probleme geben. Wichtig: immer vor dem Bieten die Bewertungen lesen! auch wenn sie positiv waren, sagen sie in ihrer Formulierung eine Menge aus. ;)

    Gruß tridion
     
  8. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Sehr schön zusammengefasst.
    Ergänzend dazu noch etwas, um sich mal die negativen Bewertungen anzuschauen: http://toolhaus.org/cgi-bin/negs-de
     
  9. sillza

    sillza MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.05.2008
  10. Flimmereffekt

    Flimmereffekt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.03.2008
    Ich kann auch nur sagen, dass es zu Ebay leider keine richtigen Alternativen gibt. Ich habe vor kurzem folgende Erfahrung gemacht... ich hatte verschiedene Sachen zu verkaufen unter anderem z.B. ein E-Drumpad und habe alles Wochenlang auf unzähligen Kleinanzeigen Seiten angeboten zu überaus fairen Preisen. Das Ergebniss war, dass ich nachdem sich niemand vernünftiges gemeldet hat, alles bei Ebay verkauft habe und die Leute da wesentlich mehr geboten haben als die in den Kleinanzeigen veranschlagten Preise! Das gleiche hatte ich bei Hood... wochenlang keine Reaktion auf die Angebote... bei Ebay schon nach kurzer Zeit einige Anfragen von Käufern die Sofort kaufen wollten. Sehr schade da ich Ebay mittlerweile für Abzocker halte!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen