E1000 noch immer keine Lösung?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von billyblue, 08.01.2006.

  1. billyblue

    billyblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hallo!
    Gibt es für das Motorola E1000 noch immer keine Lösung um unter Tiger mit dem neuen iSync zu arbeiten? :(

    Funktioniert denn das UMTS onlinegehen damit?

    Danke!
    - bb
     
  2. Necrolyte

    Necrolyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    08.02.2005
    *mich anschließ*
    vor dem iSync update hats ja so toll funktioniert :(
     
  3. Necrolyte

    Necrolyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Hier gibts eine schöne Schritt für Schritt Anleitung wie man das e1000 ins iSync bekommt ;)
     
  4. Ilyas

    Ilyas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.03.2004
    Ich habe mich in letzter Zeit mit dem E1000 unter meinem Powerbook beschäftigt. Das syncen funktioniert ohne Probleme mit einem zusätzlichen Plug-In, das man entsprechend unter www.isync-hilfe.de runterladen kann.

    Jetzt gibt es lediglich einen wichtigen Hinweis!!!

    Falls das Handy einen Softwarestand mit irgendetwas R_26 oder RI26 hat, dann könnt Ihr gleich mit dem probieren aufhören, damit geht es schlichtweg nicht. Motorola hat an der neue Software irgendwelche Veränderungen vorgenommen, damit man nicht so einfach an der Software schrauben kann. Die Software auf dem Handy downgraden funktioniert nicht so einfach, also als normal Sterblicher nicht möglich. Dazu benötigt man eine besondere Hardware, welche die komplette Software (inkl. Bootloader) überschreibt. Mit der E_1000_.... Software funktioniert es mit dem oben erwähnten Plug-In ohne besonderheiten.

    Ich habe aktuell die Version E1000_U_80.3F.63.00.03P auf dem Handy und die geht.

    Dann kann man euch nur wünschen, dass Ihr noch ein älteres Handy erwischt habt.
     
  5. ZoliTeglas

    ZoliTeglas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.712
    Zustimmungen:
    435
    MacUser seit:
    10.09.2003
    kann mir jemand von euch berichten in wie weit er mit seinem E1000 zufrieden ist... bin auf der suche nach nem smartphone welches viele adressen und kalendereinträge verwalten kann.....danke!
     
  6. MagicBenny

    MagicBenny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Moin,

    mal abgesehen davon, dass ich das mit dem E1000 Plugin nicht hinbekommen habe, jedenfalls nicht unter iSync 2.2 bin ich nich so glücklich mit dem E1000. Habe es schon seit mitte letzten Jahres oder länger. Liegt aber im Prinzip neben den 20 anderen Handys und verstaubt in der Vitrine.

    Die Akku Laufzeit ist bescheiden, selbst bei deaktiviertem BT und auch sonst keiner Nutzung irgendwelcher Stromintensiven Dinge. Einfach nur telefonieren und der Akku ist nach 1-2 Tagen weg. Das geht heutzutage besser! Sonst ist es gross und klobig. Ich weiss, andere Zielgruppe, aber ok...war ein Vodafone Weihnachtsgeschenk für meine Frau, da sie bei Vodafone arbeitet. Also einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.... :)

    Wenn man mal von der Sync tauglichkeit mit nem Mac absieht habe ich derzeit den VPA von Vodafone. Also ein Qtek 2020 isses glaub ich. Dieses nette kleine Smartphone. Das finde ich supi. Gute Akkulaufzeit, klein, leicht und kann das was es soll. Abgesehen von dem Windows Mobile OS drauf. So gesehen ein prima Telefon, jedenfalls wenn man es mit Windows PCs nutzen will.

    Gruss
    Benny
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen