E-Mail versenden klappt nicht

  1. WanTan

    WanTan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    52
    Hallo,

    habe ja jetzt mein ibook seit zwei Tagen und bis jetzt klappt alles wunderbar, bis auf das Programm "Mail".
    Also ich kann ohne probleme Mails abrufen aber versenden kann ich sie nicht, es kommt immer die Fehlermeldung "Diese E-Mail konnte nicht zugestellt werden und wird in Ihrem Ausgangskorb bleiben, bis sie zugestellt werden kann. Die Adresse "Mustermann@aol.com" des Absenders wurde vom Server nicht akzeptiert."

    Also ich möchte sie über AOL versenden. Da ich sie ohne probleme empfangen kann, verstehe nicht so ganz warum das versenden probleme bereitet.

    Meine Account Daten müssten soweit stimmen:
    ServerTyp: IMAP
    Beschreibung: Mustermann@aol.com
    E-Mail-Adresse:Mustermann@aol.com
    Vollständiger Name: Mustermann
    Server-Name: imap.de.aol.com
    Benutzername: Mustermann
    Kennwort:*******
    SMTP-Server: smtp.de.aol.com

    VLG
     
    WanTan, 25.12.2004
  2. eMac_man

    eMac_manMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Servereinstellungen

    Kann es sein, dass Du unter den Accounteinstellungen die Servereinstellungen nicht vollständig oder falsch angegeben hast? Bei manchen Mailservern (z.B. auch Freenet) muss man sich vor dem Senden erst anmelden.
    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 25.12.2004
  3. WanTan

    WanTan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    52
    Wenn ich das nur wüsste. Also die imap und smtp adressen sollten laut AOL richtig sein. Was meinst du genau mit anmelden? Wo?
    Was noch komisch ist, ich komme auch nicht über www.aol.de an mein AOL Email konto ran. Das ist seltsam. :o
     
    WanTan, 25.12.2004
  4. mymacs

    mymacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    eMail versenden klappt nicht

    Hi WanTan,
    Du mußt unter Benutzername wieder die vollständige Adresse eingeben:
    Mustermann@aol.com
    Dein iBook hat am gleichen Tag Geburtstag, wie meines!
    Gruß mymacs
     
    mymacs, 25.12.2004
  5. WanTan

    WanTan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    52
    das habe ich jetzt auch gemacht, aber es geht nicht *uff*
    Was mir jetzt noch aufgefallen ist, er versucht die Mails über smtp.mac.com zu versenden, das habe ich so aber garnicht in meinen Einstellungen für den account drin.
    Kann ich das irgendwie ändern.
     
    WanTan, 25.12.2004
  6. jofamac

    jofamacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir muss man vor dem versenden von Mails in Mail auf Empfangen drücken und danach geht erst das Versenden. Schreib, wenn es bei dir so geht
     
    jofamac, 25.12.2004
  7. WanTan

    WanTan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    52
    Nein, leider nicht, habs gerade ausprobiert.

    Mich macht das immer noch ganz stutzig, das beim abschicken eine Verbindung zum server smpt.mac.com gesucht wird. Da kann er AOL natürlich nicht finden.
     
    WanTan, 25.12.2004
  8. mymacs

    mymacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Beim Einrichten des Books war der .mac Account fast unüberwindlich, versuch noch mal in den Einrichtunsassistenten zu kommen, bestimmt ist da irgendwo etwas eingegeben.
     
    mymacs, 25.12.2004
  9. jofamac

    jofamacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    @WamTan: Der Login auf der Arcorseite funzt nicht?
     
    jofamac, 25.12.2004
  10. WanTan

    WanTan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    52
    Nein, AOL :D und ja, funktioniert nicht.
     
    WanTan, 25.12.2004
Die Seite wird geladen...