E-Mail Link führt nur nach "Mail"

  1. Ingo Henke

    Ingo Henke Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    ich wollte gerade eine E-Mail schreiben. Dafür benutze ich das Programm "Thunderbird" für den Mac. Als ich "E-Mail schreiben" auf der Seite klickte erschien "Mail". Manuell kann ich die Adresse nicht eingeben, weil diese nicht aufgeführt ist.


    Wer hat eine Lösung?
     
    Ingo Henke, 20.03.2006
  2. writer99

    writer99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    13
    Das Programm Mail starten, unter Einstellungen "Allgemeines" thunderbird als Standardprogramm angeben, fertig.
     
    writer99, 20.03.2006
  3. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Dann ist wohl Mail auch deine Standardapplikation für E-Mail. Kannst du in Mail umstellen.

    Und wenn Mail aufgeht und eine neue Nachricht aufmacht steht doch die Adresse in der An-Zeile von wo du sie kopieren kannst...

    Matt
     
    msslovi0, 20.03.2006
  4. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    BTW:

    Rechte Maustaste -> Link kopieren, und dann in Thunderbird einfügen, das "mailto:" am Anfang entfernen und du hast das auch.

    Den Client umzustellen ist natürlich die elegantere Lösung, aber manchmal brauchst die addy einfach so.
     
    Incoming1983, 20.03.2006
  5. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    RCDefaultAPP installieren und in den Systemeinstellungen Thunderbird als Standardmailprogramm einstellen.
     
    Mauki, 20.03.2006
Die Seite wird geladen...