e-mac 1,42 GHz Grafiktreiber kopieren

  1. EchoMac

    EchoMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hello, will auf einem 1,42 GHz e-mac ein 10.3er installiern. Leider ist der Bildschirm etwas kleingehalten. Der Screen füllt sich nicht ganz aus. Kann nur an den Treibern liegen. Kann ich die von einem gleichen e-Mac wo 10.4 installiert ist wegkopieren und ins richtige verzeichnis reinkopieren ist das möglich??
     
    EchoMac, 30.01.2006
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    das wird nicht am treiber liegen, sondern an der auflösung/refresh rate und den zugehörigen einstellung der bildröhre dafür...
     
    oneOeight, 30.01.2006
  3. EchoMac

    EchoMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nur die 800x600 zu verfügung. Hab das 10.3.4er drauf
     
    EchoMac, 30.01.2006
  4. dalamma

    dalammaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    Hast du den eMac mit Tiger gekauft? Weil die meisten Macs sind nicht abwärtskompatibel. So hab' ich's zumindest mal gehört.
     
    dalamma, 30.01.2006
  5. EchoMac

    EchoMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    ja tiger war dabei. Das 10.3.4 hab ich ja grad drauf installieren können nur ist der Bildschirm nicht komplett ausgefüllt. Was kann ich daegegen machen??
     
    EchoMac, 30.01.2006
  6. EchoMac

    EchoMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    was nun, weiß keiner ob ich 10.3.9 installieren kann auf einen neueren e-mac
     
    EchoMac, 30.01.2006
  7. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Wenn jetzt 10.3.4 läuft, kannst Du auch 10.3.9 installieren. Einfach auf den blauen Apfel links oben klicken und "Software Aktualisierung" auswählen.
     
    Hotze, 30.01.2006
  8. EchoMac

    EchoMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    das ist mir auch klar. Aber es geht um den Fehler: das ich keinen vollen bildschirm habe und nur die 800x600er Auflösung, und er mir sagt unbekannter Monitor usw.
     
    EchoMac, 30.01.2006
  9. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Jeder Mac läuft nur problemlos AB dem System, welches dabei war. Wenn Tiger dabei war, dann läuft der nur ab Tiger ohne solche Probleme.

    Oder du versuchst mal das PRAM zu löschen.

    Notfalls kannst du es ja noch mit einem Zusatzprogramm wie SwitchResX probieren.

    Ich hatte auch so ein Problem, als ich ein eMac-Board standalone in Betrieb hatte... da war bei der Tiger-Installation das Bild nur 640x480 und s/w, weil er meinen TFT am internen Anschluß nicht richtig erkannt hat.


    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 31.01.2006
  10. talisker

    taliskerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Nun mal langsam: Natürlich läuft 10.3.9 auf dem eMac.

    Schon mal "Monitor erkennen" ausgewählt?

    talisker
     
    talisker, 31.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac GHz Grafiktreiber
  1. BorgvonbegrenztemVerstand

    2.66 Ghz spuckt Installationsdisk aus

    BorgvonbegrenztemVerstand, 17.04.2017, im Forum: iMac, Mac Mini
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    539
    oneOeight
    20.04.2017
  2. nordgixxer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    195
    Fl0r!an
    09.01.2017
  3. Rolfimac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    196
  4. thorstenMa
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.304
    thorstenMa
    14.11.2014
  5. BonoVox
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.040
    BonoVox
    27.11.2014