1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dynamisches Textfeld in Golive CS

Dieses Thema im Forum "Web-Design" wurde erstellt von mrfreeze, 06.05.2004.

  1. mrfreeze

    mrfreeze Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ist vielleicht eine recht blöde Frage, vielleicht aber auch nicht.
    Ich möchte mit GoLive CS in einer Website einen Newsbereich einrichten der wie zum Beispiel in Flash oder LiveMotion funktionieren sollte.
    Es sollte ein vorgegebenes Textfeld mit Scrollbalken sein das einfach mit einer .txt Dabei verknüpft ist. Das heißt es sollte so funktionieren, das man zum updaten nur die .txt Datei ändern muss. Auf der Website sollte alles gleich bleiben, lediglich der Inhalt sollte sich ändern.
    Ist das möglich?
    thx im voraus
     
  2. Gunter_S

    Gunter_S MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    wenn du PHP oder eine sonstige Skriptsprache zur Verfügung hast ist das überhaupt kein Problem.
    guck dir mal die Funktion "readfile()" in PHP an
     
  3. mrfreeze

    mrfreeze Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    tchja da haben wir den salat, php und ich sind keine guten freunde, genauer von dem hab ich null schimmer, leider. einfache variante gibts da keine, ich mein einfacher als php zu lernen???
    thx
     
  4. Gunter_S

    Gunter_S MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    brauchst dafür nichts lernen

    benenn die Datei einfach in "irgendwas.php" um

    statt
    PHP:
    <textarea rows=x cols=y name=xyz>blablabla</textarea>
    einfach
    PHP:
    <textarea rows=x cols=y name=xyz><? readfile('textdatei.txt'); ?></textarea>
    schreiben und das war's schon.
    Noch drauf achten, dass die Datei "irgendwas.php" und "textdatei.txt" im selben Verzeichnis liegen und fertig
     
  5. mrfreeze

    mrfreeze Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hmmm..., und wo genau schreib ich das hin? respektive definiere ich die größe und schriftattribiute? geht das via css? hab mir heute zu sicherheit ein php buch gekauft weiss das es mal seine zeit brauchen wird bis zur peilung

    thx