dwl-122 ist connected kann aber nichts auf lan zugreifen

  1. nerd

    nerd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Hallo da !
    Ich hab´gestern den d-link dwl-122 an mein Ibook angeschlossen(10.3.9) den neusten Treiber instal. + dann ...
    - Dlink sagt jetzt er ist connected, signalstärke 50%+, ich kann aber weder aufs Netzwerk noch aufs Netz (mit safari + news mac + Mail) zugreifen !?!
    Bitte hilf mir jemand ( hiiilfe ).
     
  2. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    64
    Schau mal untter "my networks" und dann unter"properties" ob die WEP Verschlüsselung eingeschaltet ist. Ich habe ein offenes Netz zuhause und von Zeit zu Zeit dasselbe Problem wie Du. Dann habe ich plötzlich ein Häkchen in der WEP Verschlüsselung, das entferne ich und schon ist wieder alles in Butter.

    Oder aber Du startest Deinen Router neu, hilft manchmal Wunder.
     
  3. nerd

    nerd Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank ! Das hat geholfen - ich dachte schon ich spinne.
     
  4. deluxe007

    deluxe007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    wie ist denn das, wenn ich auf ein netz mit wep (oder so ähnlich, kenn mich da nicht aus) mit dem stick zugreifen will? das wlan wird erkannt mit dem stick, jedoch kann ich mich nicht connecten, weil ich so nen ewig ewig langen schlüssel vom admin bekommen hab, den ich da eintragen sollte, aber in dieses feld passen ja maximal nur 40 (oder warens gar nur 28) zeichen oder so rein... was soll ich machen, der admin kennt sich mit mac leider nicht besonders gut aus...

    thx.
     
  5. tomonline

    tomonline MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Diese W-Lan 54 MBit/sek PCI Karte von Linksys/Cisco enthält den gleichen Chipsatz wie die AirPort Extreme Karten von Apple. Durch ein Firmeware-Update dieser Karte funktioniert sie nun ebenfalls in jedem Apple Rechner mit einem freiem PCI Steckplatz.

    LINK:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...me=STRK:MEWN:IT
     
Die Seite wird geladen...