1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dvorak

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Angel, 03.12.2003.

  1. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Habe jetzt viel Positives über dieses neue(?) Tastaturlayout gehört, aber nur auf Englisch. Bringts das auch in Deutschland (wegen Umlauten und so)?
    Benutzt das hier zufällig einer?
     
  2. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    spontan wie ich bin (oder eher schnapsidee-ig?), habe ich einfach mal eben alle tasten aus meiner tastatur gerissen und im DVORAK-layout wieder zusammengefuegt. is cool aber es gibt wie man sieht keine umlaute und ich habe bestimmt 5 minuten fuer diesen text gebraucht :D
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das besser sein soll...
     

    Anhänge:

    • dvorak.jpg
      Dateigröße:
      43,6 KB
      Aufrufe:
      303
  4. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    ja genau von der seite habe ichs auch!

    http://www.mwbrooks.com/dvorak/index.html

    btw: "Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das besser sein soll..." <--- das sagen unwissende windowsuser ueber mac auch ;)
     
  5. ceUs

    ceUs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    1
    Naja mich würde es ja auch reizen, auch wenn ich dann gar nichts mehr hinbekommen würde, da ich normalerweise "blind" tippe, aber ich habe Angst, dass mir die Tastatur meines Powerbooks das nicht so verzeihen wird.

    /e: versucht es mal damit: http://www.goebel-consult.de/de-ergo/
    das soll so mit das beste deutsche pendant zu dvorak sein.
     
  6. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    ich habe das ja nur mit einer alten pc-tastatu gemacht, keine angst :)
    ich habe uebrigens vorhr auch blind tippen koennen...

    fuer powerbooks + DVORAK uebrigens nahezu ideal: www.fingerworks.com (macintouch; ich hole mir die touchstream lp)
     
  7. maze79

    maze79 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht ja ganz toll aus.. Dvorak ist ja angeglichen an die englische Sprache, daher nehmen ich mal an, dass Angel englische Briefe schreibt, sonst nützt die ganze Umstellung ja nichts... Das deutsche pendant "de-ergo"? sieht irgendwie noch unfertig aus... obwohl die dafür zu Grunde liegenden Studien komplett aussehen und beim Überfliegen einen logischen Eindruck machen. Gibt davon aber kein Plugin für MacOS, "nur" für Linux :) Da ich selbst kein 10Finger System behersche, sondern mit irgendwie 6 Fingern schreibe...lass ich es wohl lieber bleiben. Ich hab mir auch mal die Sonderzeichenbelegung angeschaut (zum programmieren), muss aber sagen da ist das amerikanische Tastaturlayout immernoch das beste! :D
     
  8. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Eh wie genau hast du das gemacht, wenn man fragen darf? Also mit dem umstecken der Tasten ist es ja noch nicht getan ;)

    Wo findet man die Dvorak-Tastaturbelegung für Linux?
     
  9. maze79

    maze79 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    &nbsp;

    probier mal das hier:
    dvorak for Xwindows
     
  10. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Hmm äh danke :D hätt ich auch selber draufkommen können, ich pfeife, der link stand ja oben schonmal, sorry ...:p
     

Diese Seite empfehlen