DVI oder VGA (Mac Mini)

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.740
Hallo,

ich habe mir einen Monitor mit den beiden Anschlüße DVI und VGA gekauft und da ich bei Mac Mini auch die beide Anschlüße haben werde, macht es einen Unterschied, über welchem Anschluß ich es an den Monitor anschließen werde?
 

el conde

Mitglied
Registriert
03.12.2004
Beiträge
267
Ganz klar: DVI

bigger, better, faster, more... :)
lg

PS: Der mini scheint sich ja schon jetzt zum Switcher Hit zu entwickeln, wenn man mal die vielen Freds anschaut. Was da wohl noch kommen wird...?
 

Blaubierhund

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
1.011
nimm DVI, das ist allein deshalb schon besser, weil du deinen monitor dann per software kalibrieren kannst. das ist wesentlich genauer als über diese blöden tasten. außerdem haste dann ein schärferes bild.
 

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.740
Hmmm, gibt es eigentlich ein KVM mit DVI und VGA-anschluß.
 

Blaubierhund

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
1.011
soweit ich weiß nicht - nur DVI nach DVI oder VGA nach VGA...
 

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.740
kennt jemand von euch den Monitor SyncMaster 173P von Samsung, da ich gerade eine email von Supportabteilung von Samsung bekommen habe, daß "Der Monitor SyncMaster 173P nicht Mac OS kompatibel ist." Stimmt das? könnte ich eigentlich nicht praktisch für Mac Mini jeden TFT-Monitor nehmen?
 

Blaubierhund

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
1.011
kannst jeden nehmen - sofern der nen vga oder nen dvi eingang hat - aber was soll er auch sonst haben?
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
was sollte da nicht kompatibel sein??? Höchstens die Pivotfunktion. Hast du dir das Datenblatt vom TFT schon aus dem netz gezogen? Bekommste z.B. bei Prad.de
 

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.740
ich denke, daß es um die Software geht, da man bei dem Monitor nur ein- und ausschalten kann, und die Einstellung folgt über die Software, wäre es möglich, daß den Kontrast und die Helligkeit usw. über Windows einstelle und dann über Mac Mini zu benutzen?, werde ich dann auch die Einstullung, die ich gemacht haben, doch haben, oder?
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Jeder TFT hat doch so was wie ein Betribssystem, wo man alles einstellen kann. Das ist unabhängig vom Computer
 

cla

Aktives Mitglied
Registriert
24.10.2003
Beiträge
2.965
johannes_falck@ schrieb:
Jeder TFT hat doch so was wie ein Betribssystem, wo man alles einstellen kann. Das ist unabhängig vom Computer

Mittlerweile leider nur mehr eingeschränkt richtig.

Es gibt wenige TFTs, die keine Tasten am Gehäuse mehr besitzen (kranke Idee der Hersteller). Die Einstellung sämtlicher Parameter erfolgt dann über eine USB-Verbindung mit entsprechender Software am Computer. Und diese Software gibts manchmal nur für Windows.

Der ausgesuchte Samsung 173P scheint ein solches Gerät zu sein. Somit ist die Aussage des Samsung-Supports wahrscheinlich richtig.

Du wirst diesen Monitor zwar am Mac anschließen können, und auch ein Bild sehen...aber wahrscheinlich kannst du weder Helligkeit, Kontrast, Farbeinstellung usw. verändern.

cla
 

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.740
d.h., daß ich dann unter Windows nach meinem Wunsch einstellen kann und dann die Einstellung unter mac auch weiterbenutzen?
 

cla

Aktives Mitglied
Registriert
24.10.2003
Beiträge
2.965
gustavmega schrieb:
d.h., daß ich dann unter Windows nach meinem Wunsch einstellen kann und dann die Einstellung unter mac auch weiterbenutzen?

Das mag gehen...ist aber eine ziemlich schräge Idee.

Such dir lieber einen "richtigen" Monitor aus, der noch ordentliche Tasten besitzt.

cla
 

jofamac

Aktives Mitglied
Registriert
01.07.2004
Beiträge
2.111
Es gibt hier aber einige Macuser mit eben solch einem TFT bloß in 19 Zoll, welche keine Probleme haben. Nutze mal die Suche!
 

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.12.2004
Beiträge
1.740
ich habe leider unter Suche nur ein einzigen User gefunden :( .
 
Oben