DVI im neuen ibook?

  1. lordgandalf

    lordgandalf Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    wollte mal fragen ob irgendjemand weiss oder vermutet ob es im neuen ibook nen DVI ausgang gibt. waere super, danke.
     
    lordgandalf, 20.01.2006
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Nein, es ist ja kein PRO Book...
     
    BalkonSurfer, 20.01.2006
  3. MilchKaffee

    MilchKaffeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Schade, dass es keinen VGA zu DVI Adapter gibt :)
     
    MilchKaffee, 21.01.2006
  4. Rakor

    RakorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Gibt es... Nur sauteuer und nicht unbedingt sinnvoll...
     
    Rakor, 21.01.2006
  5. MilchKaffee

    MilchKaffeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    Kommt drauf an...

    Wo gibt's die denn? Hast Du einen Link für mich?
     
    MilchKaffee, 21.01.2006
  6. ftw

    ftwMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    Naja, so abwegig ist de Gedanke nicht, schließlich hat der Intel-iMac auch einen DVI-Ausgang, der G5 hatte noch VGA. Es besteht also Hoffnung!
     
  7. NetNic

    NetNicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Wäre ja mal zeitgemäß, egal ob jetzt "Pro" oder "Otto-Normal-User".

    Der Mac Mini hat ja immerhin auch einen DVI-Ausgang.
    Dann könnte Apple dem iBook ja auch ruhig mal einen spendieren, oder? ;)
     
    NetNic, 21.01.2006
  8. BenderDW

    BenderDWMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    2
    Ich denke schon, daß das neue iBook (oder MacBook) auch DVI haben wird. Die Grenze zwischen MacBook und MacBook Pro würde dann ja die CPU darstellen (Single und Dual Core), so daß diese künstlichen Unterschiede, die zwischen i und PowerBook bestanden, nicht mehr Not tun ;)
     
    BenderDW, 21.01.2006
  9. dust123

    dust123MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    5

    Das kann man jetzt noch gar nicht sagen. Es geht ja das Gerücht, das das iBook keinen DualCore Prozi haben wird, was ich auch gut finde. Das iBook soll meiner Meinung nach wie bisher für lange Akkulaufzeiten stehen und das MacBook Pro für Power.

    Das ist doch schon ein recht großer Unterschied zur Pro-Variante von daher könnte es ja durchaus sein das Apple nen DVI-Anschluß spendiert.

    Aber alles nur Spekulation.
     
    dust123, 21.01.2006
  10. Chris.b

    Chris.bMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Künstliche Kastration kann ich Apple beim Einsteigerbook meines Erachtens nicht mehr leisten. Ich denke es wird auf jeden Fall DVI haben, wenn es denn mal kommt. *auch schon ganz heiß auf ein 13" WS iBook*
     
    Chris.b, 21.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVI neuen ibook
  1. Critizz
    Antworten:
    58
    Aufrufe:
    2.573
  2. bookofmac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    570
    mastaplan
    08.03.2017
  3. NilZ
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    118
    Fl0r!an
    04.01.2017
  4. MeckiMesser
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    627
    rpoussin
    18.10.2013
  5. Karincy
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.289