DVDs werden seit OSX 10.4.4 nicht mehr gebrannt

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von MKenda, 13.01.2006.

  1. MKenda

    MKenda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2004
    Hallo,

    hat jemand von euch ähnliche Probleme oder vielleicht nen Lösungsansatz?

    Mein G5 Powermac weigert sich nämlich, seit dem Update auf 10.4.4 DVDs zu brennen. Ich habs aus iPhoto, Toast 6 und direkt über den Finder versucht. Er sagt, dass der Datenaustausch mit dem Brenner nicht zustande kommt, CDs werden ohne Probleme gebrannt, Rohlinge sind zwar neu, aber dieselben, die ich immer kaufe. Verbatim 16x DVD-R... jemand ne Idee? Da iLife06 ja Dritthersteller unterstützt, dachte ich, dass es vielleicht ein Treiberupdate gab, was irgendwie nicht so richtig will?

    Eingebaut ist übrigens das Standart Laufwerk von Sony DVD RW DW-U21A
     
  2. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    hatte eine ähnliche fehlermeldung, konnte aber dennoch (via Toast) brennen. interessant, dem sollten wir mal nachgehen ...
     
  3. MKenda

    MKenda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2004
    Es scheint tatsächlich an den Rohlingen zu liegen. Habe noch einen Verbatim DVD-R 8x gefunden und der wird gebrannt. Unglaublich sowas.
     
  4. Franken

    Franken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.153
    Zustimmungen:
    265
    MacUser seit:
    07.09.2005
    gibts da Unterschiede ob + oder -Ram?

    gruss
    franke
     
  5. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
    @Franken

    Manche Laufwerke können DVD+R, bzw. DVD-R, nicht brennen, obwohl sie physikalisch gleich sind.

    DVD-Ram ist noch was ganz anderes:
    http://de.wikipedia.org/wiki/DVD-RAM

    Was hast du denn für einen Brenner?


    MP
     
  6. goldader

    goldader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.08.2004
    Hallo?!? Hat sich das hier irgendwie gelöst; seit ich auf 10.4.4 upgedatet habe, kann ich auch nicht mehr brennen. CDs geht aber keine DVD mehr. Ich kann zwar DVDs abspielen, aber keine mehr brennen. Mit keiner Art von Rohling! Es geht nicht einmal mehr mit einem externen DVD Brenner. Der brennt zwar irgendwas, aber die DVDs sind anschliessend nicht mehr lesbar. Weder am Computer noch im DVD Player des Fernsehers????!!!!

    Weiß jemand Rat?!?
     
  7. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Hast du es mal mit Toast probiert?

    Ansonsten: Noch einmal das Combo Update installieren!


    MP
     
  8. goldader

    goldader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.08.2004
    Mit Toast und allem anderen was brennt. Nix geht. hmmm ...
     
  9. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Also am Besten dann ein Combo update, oder wieder 10.4.3. downgraden!


    MP
     
  10. Kala

    Kala MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Gleiches Problem hier...

    Seit OSX 10.4.4.: egal ob DVD+R oder DVD-R...nichts geht mehr!
    CDs brennen geht noch.

    Was soll das??

    Vorher hat mit Toast 7 alles traumhaft funktioniert....

    Wie geht bitte downgraden? Ist sicher nicht sooo einfach, oder?
    Ich will mein 10.4.3. zurück!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen