dvds mit toast 7, die nicht abgeschlossen sind, auf die man später mehr brennen kann?

  1. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    kann man auf toast 7 brenn-sessions machen, die die dvd nicht abschließen, so dass man später noch ein file draufziehen und brennen kann?
     
    henk_honk, 23.12.2006
  2. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Ja das geht, das funktioniert sogar mit der internen Brennfunktion von OS X allerdings ist das nicht ganz so einfach wie bei Toast.(Anleitung ist in der Hilfefunktion vorhanden)
    http://www.apple.com/de/support/tiger/burn/
     
    Jools, 23.12.2006
  3. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    und wie geht das bei toast 7? Ich hab leider nur ne englische Version und weiß nicht so recht, wo ich dafür die Einstellungen vornehmen soll
     
    henk_honk, 23.12.2006
  4. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Bei den Rekordereinstellungen einfach den 2.ten Reiter Erweitert wählen, und dann statt Disk brennen Session schreiben wählen. Musst halt mal schauen wie es bei der englischen Version heisst.
     
    Jools, 23.12.2006
  5. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    ok, habs gefunden: viehiehielen dank! Heißt übrigens dort genauso.

    Kennst du vielleicht auch zufällig ein Programm, mit dem man Video-Files in der Größe passend machen kann? Also .mp4, .avi und so was?
     
    henk_honk, 23.12.2006
  6. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Das geht mit ffmpgX(kostenlos) oder Quicktime Pro
     
    Jools, 24.12.2006
  7. BlueCougar

    BlueCougarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    2.817
    Zustimmungen:
    181
    Oder mit Popcorn oder mit Moviegate oder...
     
    BlueCougar, 24.12.2006
  8. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Ah ja! Welches ist denn am meisten zu empfehlen? Also mit auch ffmpgX mit im Rennen?
     
    henk_honk, 24.12.2006
  9. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    D.h. gerade wollte ich eine DVD+R und eine DVD-RW mit toast 7 brennen und ich konnte den "Sessions"-Button nicht klicken. Warum?
    Gibt es nur spezielle DVD-Formate, mit denen man "Sessions" brennen kann?
     
    henk_honk, 24.12.2006
  10. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Ich hab schon länger keine Sessions mehr gebrannt, ob +R oder -R dürfte egal sein, mit CD-R klappt das auf jeden Fall, ich teste das nachher mal mit DVDs.

    Edit: habs nun getestet, es geht leider nicht mit DVDs, auch nicht mit dem Festplattendienstprogramm.

    Tut mir leid dachte wirklich das es auch mit DVDs geht.
     
    Jools, 25.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dvds toast abgeschlossen
  1. Naron
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    642
    in2itiv
    29.08.2007
  2. stjaerna83
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    384
    stjaerna83
    09.07.2007
  3. miromac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.020
    miromac
    29.09.2006
  4. madmarian
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    678
    madmarian
    27.03.2006
  5. xkeek
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    909