DVD2OneX - aber wie brennen???

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von mysland, 30.10.2004.

  1. mysland

    mysland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.03.2004
    hallo!

    wollte eine film-dvd kopieren (auf eine 4gb dvd). habe mit dvdbackup die daten (video_ts) auf festplatte kopiert und dann mit dvd2onex komprimiert. nun wollte ich sie auf meinem windows-rechner mit nero brennen (habe an meinem ibook kein superdrive). muss ich das als dvd-video oder dvd(udf) tun.
    woher weiß ich denn bei dvd2onex, dass ich die richtige datei komprimiere??? habe mich da schonmal vertan.
    wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte. vielen dank
     
  2. Nero?

    Hat Nero nicht auch die Einstellung DVD Movie?

    Ansonsten würde ich mal UDF brennen.

    Tip: Kauf dir für solche Fälle eine DVD-RW!
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    der Video-TS Ordner muss komprimiert werden. Wenn der Ausgewaehlt ist kannst du Sprachpackete usw. ausschliessen. Die Daten liegen vor und nach dem Komprimieren bereits als MPEG vor. Es muss also nichts mehr von Nero konvertiert werden. UDF sollte sicherstellen, dass jeder stand-alone DVD Player das Ding abspielen kann.

    Cheers,
    Lunde
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen