dvd studio 3 ton versatz

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
hallo,

habe ein kleines problem,

und zwar ist mir beim mastern der dvd aufgefallen.. das der ton zum ende der spur sich minimal zum film versetzt...

am anfang stimmt er genau mit der film spur überein und zum ende hin da ist dann ein kleiner versatz da...

in finalcut stimmt alles.. und ich habe alles über den compressor ausgegeben.

gibt es ne möglichkeit das in dvd studio anzupassen ??

video - mpg2, ton - aiff
 

macsepp

Mitglied
Registriert
20.09.2003
Beiträge
202
Ich vermute, dass du in Final Cut mit anderen fps gearbeitet hast, als du jetzt in DVD Studio Pro wieder importierst bzw. weiterverarbeiten willst.
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
hallo,

ich hab das material nur bekommen..
ich werde es gleich testen..

aber ich glaube nicht das mit 29 gearbeitet wurde..

danke und grüße
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
was wäre denn deine lösung wenn es so wäre.. und was müsste man dann in dvd studio beachten ??

grüße
 

macsepp

Mitglied
Registriert
20.09.2003
Beiträge
202
also ich kenn mich nicht mit dvd studio im detail aus. was ist es denn für material?
könnte ja auch sein, dass es mit 25fps aufgenommen wurde und du nun mit 24 fps weitermachst. bei einem frame per second unterschied äußert sich das gegen ende durch genau das von dir beschriebene problem. das aiff file ist ja völlig unabhänig in dem ganzen vorgang von den fps mit dem das bildmaterial abgespielt wird.

was hast du denn als ausgangsmaterial bekommen?
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
das filmmaterial in mpeg2 und den ton in aiff. was aber von denen gleichzeitig über den compressor ausgegeben wurde... soweit ich weis mit 25 fps...

aber dann müsste es doch trotzdem passen??

aber irgendwo muss ja der wurm sitzen

film und sound sind aber auch genau gleichlang
 
Zuletzt bearbeitet:

macsepp

Mitglied
Registriert
20.09.2003
Beiträge
202
Also dann ist das Material PAL? Was hat das Material für eine Auflösung?
Ich vermute schon, dass dort der Fehler sitzt. Ich glaube, dass in DVD Studio Pro irgendeine Einstellung z.B. mit Film-Material rechnet und somit das Mpeg mit 24fps abspielt. Oder aber du einfach beim Exportieren in Compressor ein falsches Preset ausgewählt hast.
Jetzt müssten wir wirklich mal definitv wissen, was angedacht ist als fps und was es nun wirklich ist.
Du kannst mal das Mpeg was Originalfootage war, das was du mit Compressor exportiert hast und das was DVD Studio Pro dir ausgibt in Quicktime öffnen und mit Apfel+i mal die Filminformationen anschauen. Da müsste alles stehen was ich wissen muss.
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
settings.png


also heir steht er bei 25 fps

aber das pal scheint zu stimmen.

grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
aber ich bin jetzt auch todmüde und geh ins bett...

dank dir .. hoffe ich kann das problem lösen.. dienstag ist abgabe :)
 

macsepp

Mitglied
Registriert
20.09.2003
Beiträge
202
Krass, da bedanke ich mich auch für die Info. Davon hatte ich noch nie gehört.
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
thx.. werde ich in ca. 1ner h wissen..

aber das stimmt schon.. habe ton üner exportieren in aiff und dann über den compressor.. nicht alle filme weisen diesen fehler auf.

grüße
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
kein plan...

aber mal ne andere frage.. wieso kann man bei den ebenen menues keinen sound unterlegen??

grüße
 

Pred

Aktives Mitglied
Registriert
27.08.2005
Beiträge
1.480
Weil das aufgrund des DVD-Standards nicht möglich ist.
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Die Auflösung ist ein Anzeigebug von Quicktime, da steht immer 540 bei DVD Material. Das wirklich vorliegende Verhältnis des Clips stimmt jedoch...

Frank
 

koxbox

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.12.2003
Beiträge
161
hat alles super geklapt.. die dvd funzt einwandfrei... ton - bild - menue alles ok

danke euch nochmals
 
Oben