DVD+RW nicht löschbar?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von Lynn, 24.04.2006.

  1. Lynn

    Lynn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Hallo Leutz,

    vor kurzem habe ich eine DVD+RW beschrieben, was heißen soll, ein Windows-User hat sie beschrieben (mein Kumpel). Allerdings sind RW's ja wiederbeschreibbar. Aber ich kann die RW naus einem mir unerfindlichen Grund nicht löschen. Soll heißen, der Löschvorgang funktioniert, nur neu beschreiben kann ich sie nicht, weil er dann sagt, der Brennvorgang sei fehl geschlagen. Und einfach nur löschen und dann ausgeben funktioniert auch nicht, sobald ich sie erneut einlesen lasse, sind die alten Daten wieder drauf.

    Kann mir jemand helfen, bitte?

    Lynn
     
  2. Damit ist eigentlich bewiesen, daß du diese DVD +RW nicht löschen kannst.

    Und wenn man ein Medium nicht zu löschen vermag, kann man es auch definitiv nicht wieder beschreiben.

    Das deutet entweder darauf hin daß der Rohling deffekt ist, du grundsätzlich keine DVD +RW mit deinem Brenner bearbeiten kannst - sondern nur DVD -RW oder daß dein "Kumpel" die DVD mit einem Brennprogramm bearbeitet hat welches das Format nun nicht wieder freigibt. Man kann die DVD +RW nun nur noch mit dem Brennprogramm bearbeiten welches zuvor verwendet wurde. Das ist mit einem Branding zu vergleichen. Toast ist dafür bekannt.
     
  3. Versuch es mal mit verschiedenen Brennprogrammen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen