DVD rippen

goebat

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.04.2002
Beiträge
84
mit welcher software ripp ich den eine dvd auf dem mac. Wie aufwendig ist denn dass. Hab ich dann im nachhinein die selben funktion wie die der orig. dvd. Kenne das ganze nur vom PC was ziemlich dramatisch ist.. drumm
 

metac0m

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2003
Beiträge
105
Ich kenn mich damit auch nicht so gut aus, aber vielleicht hilft dir "DivX Ray"dabei. (Freeware, ab OS 10.0, Hersteller: RNC's Missing Tools)
Es konvertiert MPEG2-Streams (DVDs) nach DivX und greift dafür auf das Terminal-Programm ffmpeg zurück. (keine Angst, DivXRay hat eine GUI)

Hier findest du bestimmt viele gute Sachen. ;)
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
Naja ihr habt immer noch die Standardlektüre vergessen :D

DVD > DVD-R | DVD > SVCD | DVD > DivX

Du solltest auch mal hier die Foren Suche verwenden. Das Thema wurde auch schon öfters angesprochen, sprich du wirst da auch einiges finden.

mfg
Mauki
 

artefakt

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2001
Beiträge
213
bzw. hier Vevelt's World

gruss, a.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

goebat

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.04.2002
Beiträge
84
o.k. möchte mir en dvd brenner besorgen. (superdrive).
kann ich dann einfach eine movie dvd eins zu eins auf meinen dvd rohling kopieren. funktioniert dass dann mit toast oder welches programm wird dafür benötigt. natürlich möchte ich die verschiedenen tonspuren und subtitles beibehalten.
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
@artefakt

schau dir mal meinen Link an :)

mfg
Mauki
 

artefakt

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2001
Beiträge
213
würd ich gern, aber wo is er:confused: :confused: :rolleyes:
gruss, a.
 

Yoda

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Original geschrieben von Mauki
Naja ihr habt immer noch die Standardlektüre vergessen :D

DVD > DVD-R | DVD > SVCD | DVD > DivX

Du solltest auch mal hier die Foren Suche verwenden. Das Thema wurde auch schon öfters angesprochen, sprich du wirst da auch einiges finden.

mfg
Mauki
 

Mauki hat wahrscheinlich den gemeint - einfach nach oben scrollen!!!! :D
 

goebat

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.04.2002
Beiträge
84
den link habe ich mir angesehen. ist denn das kupieren meherer tonspuren und subtitles nicht möglich.:confused:
 

Yoda

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
kennt jemand auch eine Alternative zum OSeX?

ich bekam bei einigen DVDs eine Schreib-Fehlermeldung nachdem er ca. 2/3 des Films - ca. 3 GB auf die Platte gerippt hatte.

Danke

Yoda