1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvd rippen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von graeni, 05.02.2004.

  1. graeni

    graeni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    habe gerade eine dvd mithilfe von osex konvertiert zu vob dateien. habe es bis jetzt aber immer noch nicht verstanden wie ich diese datein in ein .mov oder was auch immer verwandeln sollte. habe jetzt zwar schon verschiedene threads dazu gelesen, kam da aber nie nach, kann mir da irgendjemand helfen, brauche den film nämlich bis morgen!!

    herzlichen dank
     
  2. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    617
    schau mal hier vorbei.

    gruß, k
     
  3. graeni

    graeni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich aber mit ffmpeg einen film codieren will, geht es ein paar sekunden und er sagt mir dass er fertig sei, aber ein film ist nicht zu finden im angegebenen ordner!
     
  4. graeni

    graeni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    es würde mir sonst auch eine Hilfe genügen, wie ich nur die audiodaten aus dem .vob file extrahieren könnte, da ich die filmdatei ohne probleme in final cut rendern kann!!
     
  5. masta k

    masta k MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    4.448
    Zustimmungen:
    617
    check PN :)

    gruß, k
     
  6. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    7
  7. graeni

    graeni Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    hat geklappt, danke euch recht herzlich