DVD-Rekorder DV-IN mit MAC nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD" wurde erstellt von Querulant, 05.12.2003.

  1. Querulant

    Querulant Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Hi,

    ich hab gehört das man angeblich vom MAC auf einen DVD-Rekorder (z.B. Panasonic 60) überspielen kann und zwar über den Firewire out des Macs in den DV-IN des DVD-Rekorders. Stimmt das? Mit einem PC geht das nämlich nicht und ich frage nich wieso das mit einem MAC gehen sollte. Ich überlege nämlich mir einen DVD-Rekorder zukaufen.
     
  2. Icetheman

    Icetheman Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Sollte mit den richtigen Kablen oder Adaptern kein problem sein.
    Wie es geht weiß ich leider nicht. Aber sicher andere.:)
     
  3. Raphi

    Raphi Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.08.2003
    Man braucht das richtige Programm,...

    ... das einen Film abspielt und dabei den FireWire-Ausgang ansteuert.

    geht z.B. mit iMovie (Modus Exportieren => zurück auf Kamera).

    Damit müsste es eigentlich gehen - habe ich aber noch nicht ausprobiert (mangels Geld für den DVD-Rekorder :rolleyes: )
     
  4. Querulant

    Querulant Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    geht das auch mit Adobe Premiere 5?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rekorder nutzbar? Forum Datum
Tonspur wird im DVD-Rekorder nicht abgespielt Blu-ray, DVD 30.05.2010
DVD-RW aus DVD-Rekorder nicht lesbar Blu-ray, DVD 10.11.2007
.VOB Datein: Wie nutzbar? Blu-ray, DVD 20.03.2007
DVD-Rekorder kann DVD-RAM beschreiben - Und jetzt? Blu-ray, DVD 28.08.2006
DVD-Rekorder für TV-Aufnahmen Blu-ray, DVD 27.06.2006

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.