DVD-R oder DVD+R?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von iHeiko, 13.06.2005.

?

welches dvd-format verwendet ihr lieber?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21.09.2005
  1. DVD-R

    25 Stimme(n)
    73,5%
  2. DVD+R

    9 Stimme(n)
    26,5%
  1. iHeiko

    iHeiko Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    die vormachtstellung der dvd-r ist ja nun auf mac-systemen längst passe. moderne brenner verarbeiten alle formate und auch die dvd-player spielen mittlerweile was gefällt...

    da ich mit meinem neuen alles-brenner pioneer 109xl nun auch vor der qual der wahl stehe, wollte ich mal fragen, welches verfahren ihr für datensicherung und/oder video-dvd-produktion bevorzugt verwendet -> und worauf sich eure entscheidung stützt?

    gruss, iheiko
     
  2. Overdose21

    Overdose21 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    kann leider nur DVD-R benutzen, vondaher hab ich mir nicht mit den +R angefreundet ;-)
     
  3. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Datensicherung = -R (soll ein qualitativ besserer Rohling sein)
    Ansonsten +R Brennt schneller
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Ich nehme meist das, was grad billiger zu haben ist (allerdings nur Markenmedien). Was ich auf ±R-Rohlingen speichere, ist mir sowieso nicht übermäßig wichtig.
    Backups und andere wichtige Sachen brenne ich grundsätzlich nur auf DVD-RAM (Medien von Panasonic).

    Gruß, eiq
     
  5. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Richtig DVD RAM wenn es wirklich sicher sein soll
     
  6. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    15
    Eine Spindel mit DVD-R wegen Mengenrabatt und man weiss ja nie wem man eine DVD geben muss, da ist der Erfolg mit "Minus" grösser.

    Aber sonst DVD-RW wenn's geht/lohnt.
     
  7. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    1.376
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Moin ... ob + oder - hängt nicht zuletzt vom verwendeten Brenner UND dem Rohling ab, sprich die beiden müssen sich vertragen und das nicht nur, weil es auf der Verpackung steht. Qualitätstests (Scans von gebrannten Rohlingen, leider auf Mac nicht machbar) sprechen da ihre eigene Sprache.

    ... pauschale Aussagen, wie - hat bessere Rohls oder + ist schneller, sind absoluter Humbug ... wer sich näher mit der Thematik beschäftigen möchte, den verweise ich zu cdreaks.com oder auch brennmeister.com/forum

    ... das DVD-Ram das beste Medium für BackUps ist, steht wohl ausser Frage, leider wird dies nur durch Panasonic und LG-Brenner unterstützt.

    Gruss
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Ganz wichtige Backups gehören auf Band....!!!!

    MfG
    MrFX
     
  9. [Da eine Löschung nicht möglich ist wurde der Text von mir entfernt.]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2005
  10. iHeiko

    iHeiko Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    7
    dass die dvd-ram so viel besser ist, habe ich gar nicht gewusst. mein pioneer 109xl brennt auf jeden fall keine.

    ansonsten scheint die wahl zwischen dvd-r und dvd+r wohl eher ne philosophische frage zu sein, oder gibts noch andere meldungen hier?

    gruss, iheiko
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen