DVD Programm gesucht

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von stadtkind, 04.12.2004.

  1. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    Hallo

    Demnächst kreuzt bei mir wieder ein netter Kollege mt seiner Kinderschar auf. Beim letzten Mal hatte er DVDs seines Kollegen dabei, die "täuschend echt aussahen" und von einem Windows PC "erstellt" wurden.

    Voller Elan und Überzeugung ich die DVD ins iBook eingeführt - doch ach, sie konnten nicht abgespielt werden! Bei gekauften DVDs (nicht meine eigenen, ich habe gar keine) zuckt es nie rum.

    Welches Programm brauche ich, um diese "täuschend echt aussehenden" DVDs abzuspielen? Leider habe ich vom Format (welches angeblich jeder DVD Player schluckt) und sonstigem Schnickschnack keine Ahnung und weiss demzufolge auch nicht, wonach ich suchen sollte ...

    Bitte helft mir, vor meinem iBook begeisterte Kinderaugen zu sehen!

    Danke.
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    MacUser seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    331
    VLC ist ein ziemlicher allesfresser. du musst dann jedoch manuell mounten und starten. -> gibt es hier

    ww
     
  3. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    Hey WW, fixes Weibchen, netter Tip von dir, danke.

    Glaube mich eben an das Format VSCD zu erinnern, da hatte ein anderer Kollege mal miese Spielfilme dabei, bei denen ich froh war, sie nicht abspielen zu müssen. Was gibt es für Formate überhaupt (gerade aus der "Windows" Ecke) und ist deine Empfehlung die EWS (Eierlegendewollmilchsau)?

    Habe echt 0 Ahnung ...
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    MacUser seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    331
    bisher hab ich alles mit vlc abspielen können - sogar WMV die auf einer dose nicht liefen. ;)

    gängige formate sind VCD, SVCD und XVCD. alles mpg material. ob der VLC XVCD mag weiss ich nicht sicher. divX gibt es auch noch. da gibt es soweit ich weiss plugins.

    ww
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2004
  5. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    30
    Hi,

    ich schaue eigentlich alles (na gut - ausser echte DVD's) über VLC. Der sieht gut aus und liefert immer ein sehr gutes Ergebnis. Mit manchen WDM gibt es Probleme, aber das sind eigentlich ja auch reine Windows-Formate und kommen nur sehr, sehr selten vor.
    Sprich: es ist eine EWS.
     
  6. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.558
    Zustimmungen:
    11
    Wunderbar, ich denke VLC ist demnach für meine Bedürfnisse optimal.

    Danke euch beiden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen