DVD mit 7gb kopieren (film) auf 2 rohlinge. mit was splitten?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD" wurde erstellt von Jein, 23.01.2004.

  1. Jein

    Jein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    hallo!

    wie kann ich denn einen film so splitten, dass eine gekaufte dvd auf 2 rohlinge passt? müsste ja gehn. qualitätsverlust will ich eigentlich nicht :-/
    geht das vielleicht sogar mit toast 6.0 so?
    ciao
    Jakob
     
  2. 2Stroker

    2Stroker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    142
    HabedieEhre

    Auf was für Rohlinge möchtest du Sie denn brennen? CD oder DVD?

    Wenn du ein DVD-Brenner besitzt kannst du den Film auch auf nur eine DVD bringen mit aktzeptabler Qualität.


    Am besten ist du schaust hier nach:

    http://www.vevelt.de/iMac/dvd/dvd2dvdr1/index.html




    Dann steht deinen Sicherungskopien nichts mehr im Wege :cool:
     
  3. Jein

    Jein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    hm also ich wollte auf 2 dvd-rohlinge brennen.
    am besten so, das auf der ersten dvd das menue vom original ist und halt soviel film wie draufpasst und der rest auf dem 2. rohling.
    müsste doch möglich sein oder? Qualitätsverlust will ich eigentlich nicht.
    mit den sachen auf vevelts seite bin ich da irgendwie auch nicht weiter gekommen?!
    Ciao
    Jakob
     
  4. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.862
    Man kann mit dem Prog DVD2one X einen DVD Film auf 2 DVDs splitten.

    Zitat:
    "Here's a new release of DVD2one with the following features:

    Added cell/chapter/layer selection for movie-only and join mode.
    Split a long movie over 2 disks using layer selection in movie-only mode."
     
  5. Jein

    Jein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    tja leider beschwehrt der sich das die dvd encrypted währe oder sowas... aber irgendwie muss man das doch machen können? als sicherheitskopie versteht sich.
    kann auch sein dass ich das mit ner alten version von dvd2one X probioert habe, mal testen.
     
  6. 2Stroker

    2Stroker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    142
    Das wird wohl daran liegen dass du die Original DVD nicht auf die Platte kopiert hast. Mit dem Tool DVD-Backup funzt das wunderprächtig. Die DVD wird dann automatisch encrypted.
     
  7. mille

    mille MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    525
    Ich klink mich ma mit ein,
    hab ne DVD mit DVD Backup nu auf HD, hab allerdings keinen DVD Brenner, wie kann ich die denn jetzt umformen, dass die auf 2 CD Rohlinge passt und auch noch gute Qualität hat?
     
  8. Jein

    Jein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    dankedanke, mal sehn obs geht!
     
  9. Jein

    Jein Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    hm mist.
    das splitten scheint nur mit 1.4.0 zu funktionieren. für mac gibts leider nur 1.3.0 ... win wurde wohl zuerst bedient...
    gibts nicht noch ein anderes tool?
     
  10. maba_de

    maba_de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    8.862
    Hallo, das stimmt so nicht, die Version 1.3.0 entspricht der Win-Version 1.4.0.
    Man kann dort auch die einzelnen Layer auswählen und muss nicht beide gleichzeitig brennen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen