DVD-Laufwerk brummt und vibriert

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Hallo Kollegen,

wenn ich eine DVD ins Laufwerk lege, dann nimmt das Laufwerk ziemlich laut brummend seinen Dienst auf und das ganze MBP vibriert dabei wie ein Handmassagegerät. Ist das normal und bei euch auch so, oder sollte es eher flüsterleise und unspürbar sein? :(
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Hat sich mittlerweile erledigt. Der freundliche Herr beim Service meinte, es wäre überdurchschnittlich laut und die Vibrationen ebenfalls nicht angebracht. Fazit: Sehr wahrscheinlich Tausch des Laufwerks auf Garantie. 5-7 Werktage Wartezeit...
 

FixedHDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.04.2009
Beiträge
2.773
5-7 Tage dauert das :eek: Also bei mir dauerts ne halbe Stunde und ich behaupte von meiner Arbeit, dass die ebenfalls gründlich ist.
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Wäre ich die nächsten Tage nicht auswärts und mein Umstieg von Win zu Mac schon zu 100% vollzogen, hätte ich ohnehin protestiert. Sie (McShark) wollen das "prüfen" und sich "ansehen".
 

FixedHDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.04.2009
Beiträge
2.773
Das sind mir die richtigen. Schau mal in den Thread hier KLICKKLACK Gibts ein schönes Video zum Thema zum Thema geplante Obsoleszenz. Ich nehme an, es dreht sich bei dem Laufwerk hier um das des MBP 17" aus deiner Signatur?
 

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
10.836
Ich hab natürlich keine Ahnung, wie laut das Brummen und Vibrieren ist, aber grundsätzlich liegt das in der Natur der Sache: Eine Speicherscheibe wird mit hohem Tempo herumgeschleudert. Würde mir eher Sorgen machen, hörte und spürte ich NICHTS!

(Sorry, der musste raus!)
 

FixedHDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.04.2009
Beiträge
2.773
Nun, ein Brummen hab ich auch in meinem Laufwerk. Kommt auf die Scheibe an, die drinne steckt. Manche sind etwas ungünstig gefertigt und/oder haben Aufkleber drauf, die eine kleine Unwucht erzeugen. Dann brummt es natürlich und vibriert es.
Mein altes 52x Laufwerk, die heute aus Sicherheitsgründen kaum noch hergestellt werden, denn durch die Unwuchten kams oft dazu, dass die CD im LW geborsten ist, brummt ganz schön bei mancher Scheibe.
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Es handelte sich u. a. um die System-DVD...
Selbst in meinem Win-Laptop und seinem 24x-Laufwerk hatte ich nie diese Symptome. Es ist aber auch eines mit Schublade.
Wobei ohnehin obsolet, da die Sache ja behoben wird.
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Nun ist das Laufwerk getauscht und auch leiser. Die Vibrationen allerdings sind nach wie vor stark. Besonders wenn ich von der System-DVD starte. Lege ich die Hände auf die Tastatur, so bekomme ich beinahe eine Handmassage... :mad: Ich werde nochmal reklamieren.
 

ranzi

Mitglied
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
513
Das liegt an der DVD, mach doch einfach eine Kopie davon auf einen guten Markenrohling. Du kannst das Laufwerk tausend mal tauschen lassen, diese Laufwerke brummen eben bei Medien mit Unwucht. Ist bei mir auch so.
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Es ist weniger das Brummen, vielmehr stört mich das Vibrieren.
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
15.536
Es ist weniger das Brummen, vielmehr stört mich das Vibrieren.
@ranzi hat da schon ganz recht,
es ist bei mir genau so (MBP 13")
ist es denn die ganze zeit über , z.b. wenn du neu installierst? oder nur in bestimmten Abschnitten beim einlesen/installieren ? ich habe beobachtet, dass es nur phasenweise auftritt, dann ist es wieder ganz "normal ruhig", also wird die ein erneuter Tausch vermutlich nichts bringen, so oft installiert man ja auch nicht neu, ;)
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Bei meiner System-DVD ist es zu spüren, wenn sie zur vollen Geschwindigkeit aufläuft. Werde mal ein paar andere ausprobieren.
Danke für eure Rückmeldungen!
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
15.536
Bei meiner System-DVD ist es zu spüren, wenn sie zur vollen Geschwindigkeit aufläuft. Werde mal ein paar andere ausprobieren.
Danke für eure Rückmeldungen!
bitte bitte ;)
vermutlich wird KEINE DVD richtig "rund" laufen, die eine mehr die andere weniger, eben abhängig von der höchtsumdrehung, oder eben im niedriegeren-lesebereich läuft sie dann eben "ruhiger" da musst du dich wahrscheinlich mit anfreunden :)
 

santaclaws

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
3.710
Bei meiner System-DVD ist es zu spüren, wenn sie zur vollen Geschwindigkeit aufläuft. Werde mal ein paar andere ausprobieren.
Danke für eure Rückmeldungen!
Mach mal eine Kopie der DVD auf einen Rohling und teste erneut. :) Bei mir hat eindeutig die DVD1 eine stärkere Unwucht, als DVD2.
 

klickman

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
1.136
Und außerdem - wie oft verwendet man schon Silberscheiben... ;)

EDIT: Danke für den Tipp santaclaws und ranzi, werde ich in der Tat versuchen!
 
Oben