DVD/CD formatieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von MAVERICK_, 09.12.2006.

  1. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Hallo!

    Tut mir echt Leid für meine doofen Fragen, aber ich scheitere als Mac-Neuling an den simpelsten Dingen.

    Ich würde gerne eine DVD formatieren, dass sie komplett leer ist. Googlerei un Suche hilft mir irgendwie nicht weiter. :o
     
  2. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    Du meinst eine DVD-RW, die schon bespielt ist ??
    Hast Du Roxio Toast ?
     
  3. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Ja genau, das meine ich, eine bespielte DVD-RW leer radieren.

    Toast habe ich leider nicht.
     
  4. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    152
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Ich habe es zwar schon lange nicht mehr gemacht und auch keine RW zum testen hier aber es müsste mit dem Festplattendienstprogramm gehen.
     
  5. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.138
    Zustimmungen:
    149
    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Moin, hast Du Toat 6 oder 7, dann wäre es einfach.
    Löschen heißt das Zauberwort.
     
  6. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Danke! Ich werde mir Toast Titanium kaufen, scheint sein Geld wert zu sein (Nero-Pendant).
     
  7. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    hm, probiere doch erstmal Disco aus (http://discoapp.com), gibt grad ne Public Beta von. Scheint nen
    ernstzunehmender Konkurrent zu Toast zu werden. Tosat kostet ja auch nicht grade nen paar Euro.
     
  8. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Danke für den Tipp.
     
  9. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    02.01.2006
    klar, man hilft doch gerne ;)
     
  10. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Ich habe mir fürs löschen irgendwann mal EraseCMPlugIn installiert. Tut auch seinen Dienst.
    Und gerade, auf der Suche nach dem Programm, bin ich noch auf Quick Erase gestoßen. Habe aber keine Ahnung, wie gut das funzt.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen