DVD-Brenner

monikawas

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2003
Beiträge
3
Hallo Zusammen,
möchte mir gerne einen DVD-Brenner kaufen. Hierbei bin ich mir etwas unschlüssig, da leider viele Fragen für mich offen geblieben sind. Ich würde mir gerne einen internen von NEC kaufen, dieser ist extrem günstig, doch weiß ich leider nicht, ob ich dieses Gerät auch euf einem MAC mit OS X installieren kann.
Verfügt einer von Euch über Praxiserfahrungen über das Brennen von DVD-Sicherheitskopien. Können diese dann anschließend in einem normalen DVD-Spieler abgespielt werden?

Bitte helft mir weiter!!
 

Velaskin

Mitglied
Mitglied seit
17.02.2003
Beiträge
149
...

Bei dem Brenner handelt es sich um ein normales ATAPI-Laufwerk. Ein Mac sollte damit ansich ohne Probleme klarkommen.

Der einzige "Knackpunkt" ist bei sowas immer die Brenner-Software, die nämlich die eigentliche Unterstützung für das Gerät mitbringen muss.

Ich selber hab' den ND-1300 von NEC (allerdings am PC). Die Sache mit den "Sicherungs-Kopien" funktioniert hervorragend. Ich habe Fuji DVD-R Medien benutzt. Alle normalen DVD-Player, die ich bisher damit gefüttert habe, konnten mit der Kopie etwas anfangen :)
 

MonsterBiker

Mitglied
Mitglied seit
18.05.2003
Beiträge
17
www.dvd-brennen-mac.de.tf

Ich denke ich kann Dir da helfen!

Schau mal auf meiner Seite nach!
Da solltest Du alles finden, was Du brauchst!

Wenns gefällt, dann bitte geren weiterempfehlen ;-)

Ach ja ich benutze eine SONY DRU 500A der brennt einfach alles und läuft prima unter MacOS X!

www.dvd-kopieren-mac.de.tf

clap
 

Dr_Ingo

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
406
OSX Boot

Hi!

In wieweit funktioniert denn das booten von den OSX CDs mit den o.g. Laufwerken?

bei meinem CD-R Brenner habe ich da Probleme mit :(