DVD-Brenner bei Gravis

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von AndreasE, 04.02.2004.

  1. AndreasE

    AndreasE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    21.01.2004
    Hallo,

    Gravis bietet zur Zeit als Monatsangebot einen DVD-Brenner von Formac für 169,90 EUR. Kennt jemand dieses Teil, ist es empfehlenswert und auch kompatibel mit iTunes und DiscBurner?

    Ich möchte den Brenner unter 9.2.2 verwenden.
     
  2. Oetzi

    Oetzi Mitglied

    Beiträge:
    4.310
    Zustimmungen:
    70
    Registriert seit:
    15.12.2002
    Hi,
    also was ich hier so beobachtet habe ist folgendes.
    Die meißten MacUser, verwenden ein Pioneer Laufwerk.

    Dieses habe ich mir vor ein paar Wochen auch zugelegt, und muss sagen, dass es sich gelohnt hat. Es wird 10% vom Mac unterstützt.

    Von Formac habe ich bisher nichts gutes gehört. Aber warten wir mal ab, was die anderen son schreiben.

    Mein Pioneer DVD Brenner ist der 106D
     
  3. tasha

    tasha Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    06.08.2002
     

    Das ist ja nicht so prickelnd ;)
     
  4. Mattlas

    Mattlas Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2003
    Hallo,
    soweit ich weiss, werden externe Brenner von iDVD usw. nicht erkannt....
     
  5. Hotze

    Hotze Mitglied

    Beiträge:
    14.607
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.833
    Registriert seit:
    16.06.2003
    mit iLife 04 sollen auch externe Brenner und sonstige Laufwerke besser unterstützt werden.

    Wenn Gravis heute anruft, dann habe ich iLife heute Abned in den Händen.....wenn das Wörtchen Wenn nicht währ...
     
  6. AndreasE

    AndreasE Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    21.01.2004
    Ein bischen widersprüchlich sind die Angaben zum verbauten Laufwerk schon:
    Bei Gravis spricht man von einem Toshiba SD-R5112, bei Formac steht im Datenblatt unter dem Punkt Technologie u.a. "Pioneer DVR-A05"!?!:confused:
     
  7. JarodRussell

    JarodRussell Mitglied

    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    595
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Saturn in Essen und Mülheim hat derzeit den Pioneer 106D als Retail Version im Angebot für 119 Euro ! :)

    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
  8. gulp01

    gulp01 Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2003
    vorsicht mit dem 106D

    ich hatte den pioneer 106D bulk (schwarz) bei cyberport im macshop bestellt, und vorher extra nach der kompatibilität gefragt. Mir wurde zugesichert das das teil 100% läuft. Habe auch in verschiedenen foren gelesen, das der brenner 100% unterstützt wird... und wohl baugleich mit dem dem A06 ist. Mein G4 667 hat den Brenner zwar erkannt, aber i-applikationen wurden nicht unterstützt. Nach langer testphase ab ich den Brenner wieder zurückgeschickt (und warte jetzt seit 7 Wochen auf mein Geld.)

    Fazit: scheinbar funktionieren doch nicht alle versionen vom Pioneer 106D, A06.
    korrigiert mich, wenn ihr andere erfahrungen habt.
     
  9. JWolf

    JWolf Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
     

    nein, dies entspricht nicht der Wahrheit. Externe Brenner werden weiterhin nicht unterstützt. Die einzige "Verbesserung" ist: man kann ein DVD-Image erstellen und dies nun auf einem anderen Mac mit Superdrive(!) brennen.
     
  10. SoylentGreen

    SoylentGreen Mitglied

    Beiträge:
    2.872
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2003
    [break]

    Hat gerade zufällig jemand einen Link mit einer Kompatibilitätsliste interner DVD-Brenner und Panther zur Hand?

    Danke

    [/break]
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.