1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvd brennen über devideon formac

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von beginner, 02.03.2004.

  1. beginner

    beginner Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe gestern zum ersten mal versucht mit dem externen formac dvd brenner über devdieon eine dvd zu erstellen und zu brennen.

    hat eigentlich auch alles ganz gut geklappt.... imovie exportiert - in devideon noch mal auf das richtige dvd format gebracht - und dann........!!!! als ich auf den "brenner" butten klickte, gab mir mein lieber g4 an -could not launch DISK COPY- warum???

    liegt es vielleicht daran, dass ich mit OSX 1.3. arbeite und da ja angeblich häufiger Probleme mit firewire vorkommen
     
  2. cs@annaka.de

    cs@annaka.de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hej,

    ich habe den gleichen Brener und auch Panther (aktuelle Updates) und ebenfalls Probleme mit Toast beim Brennen von DVDs. Bei mir gibt es dann irgendwann eine Fehlermeldung, dass das Format nicht stimmt und schon ist der Rohling hin.

    Normale CDs klappen einwandfrei. Deshalb glaube ich nicht, dass es an der Firewire-Schnittstelle liegt.
     
  3. mariuszmocak

    mariuszmocak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bin mir nicht so sicher, aber vielleicht braucht ihr "Patchburn ", diese Software installiert Treiber für alle nicht unterstützten ex. Brenner!

    z.B auf www.osxhilfe.com ( downloads )
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen