DVD brennen mit mehr als 4,7 GB?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von gonsor, 17.01.2005.

  1. gonsor

    gonsor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Hallo Macer,

    wer kann mir weiterhelfen und sagen, wie ich Datenmangen von mehr als 4,7 GB auf eine DVD brennen kann? Brauch ich da eine bestimmte Software oder wie funktioniert das?

    MFG
    Gonsor
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.105
    Zustimmungen:
    3.677
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du brauchst da spezielle hardware, die nennt sich dual-layer ;)
     
  3. babaloo

    babaloo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    09.03.2003
    und wenn es um eine kopie einer film-dvd geht, dann rippe sie (z.b. mit mactheripper) und komprimiere sie dann (z.b. mit dvd2onex). anschliessend brennen (z.b. mit toast).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen