DVD Backup

LosDanjos

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2003
Beiträge
10
Grüß euch,

freute mich meine DVD's backup zu können
und habe mich direkt mal nach Anleitungen
auf die Suche gemacht,- einiges rumprobiert
und bei Mac.mercy gelandet.

DVD auf DVD.

Super Seite - das mal vorweg.

Leider funkt das bei mir nicht so wie dass
in der Anleitung steht. Der Transcoder
erkennt die Dateien, die ich mit OSEx von der DVD geladen habe, nicht.
Ich bekomme die Fehlermeldung:
Error: unrecognisable File ?

gut diese Frage kann ich dem Program leider auch nicht beantworten, also bin ich weiter der anleitung gefolgt und habe die datein (.m2v und .acr3) mit sizzle wieder zur DVD gemacht (als image) und siehe da es funkt, DVDPlayer spielt es auch wunderbar wieder ab, nur der Hacken an der Sache das Image ist leider noch ein bißchen zu groß. 4,9 GB, tja der Transoder fehlte halt.

Nun ich habe noch einiges anderes ausprobiert
allerdings nichts kompfortables gefunden...

Kann mir jemand weiterhelfen??

THX Los Danjos
 

MacErik

Mitglied
Registriert
06.09.2002
Beiträge
633
Ich habe schon einige Video-Spuren mit MediaPipe runtergerechnet. Das geht eigentlich ganz gut, dauert aber auch sein Zeit. Es geht wohl auch mit ffmpeg, allerdings finde ich da die Qualität nicht sehr überzeugend.
Erik
 

ThomasWolf

Mitglied
Registriert
10.11.2001
Beiträge
192
Ich bekomme die Fehlermeldung:
Error: unrecognisable File ?

Hatte ich auch, war aber nach einem Neustart behoben. Vom Transcoder gibts seit npaar Tagen eine neue Version 1.0b4

macige grüsse
 

LosDanjos

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2003
Beiträge
10
Auch nach Neustart nicht

Erstmal Danke für die Antworten,
das update hatte ich mir auch schon gezogen aber
er liest die Daten zwar jetzt ins Programm ein aber ich
bekomme dann die gleiche Fehlermeldung...
 

ThomasWolf

Mitglied
Registriert
10.11.2001
Beiträge
192
Bei mir tuts so
Osex ergibt ein .vob-file
mit bbdemx in .mp2 und .ac3 splitten (tut Osex auch direkt, ich geh diesen Weg)
transcoder das .mp2 umrechnen und dann
sizzle.

Hast du die bei merci erwähnten Systemkomponenten installiert (ua mpeg2enc)?
Haben die dateien die richtigen suffixe.
Überprüf mal die .mp2 datei mit mpeg Info, m zu sehen, ob die oder das audio (.ac3) einen Schuß hat.

macige grüssse
 

LosDanjos

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2003
Beiträge
10
.vob file

Hallo Thomas,

habe jetzt ein wenig mit OSEx rumgespielt aber
wie muß ich es einstellen damit ich ein .vob
file erhalte - bekomme immer nur die
audio und Video Datei getrennt.

Gruß
Danjos
 

ThomasWolf

Mitglied
Registriert
10.11.2001
Beiträge
192
Unter dem Punkt Fmt Prog.Streams (ergibt .vob-datei) oder Element. Streams (ergibt .mp2 und .ac3 - sound und film getrennt - auswählen.
macige grüsse
 

LosDanjos

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2003
Beiträge
10
bbDemux

super,

das hat gefunkt der bbDemux
hat mir die beiden Datein geliefert,

nur der Transcoder bringt mir
die gleiche Fehlermeldung:
Unrecognsiable File.

Ich werde mir die Software nochmal installieren.
Und weiter suchen.

Herzlichen dank für deine Hilfe

Gruß
Danjos
 
Oben