DVD-Authoring unter OSX 10.2.8 ?!

  1. movie-frank

    movie-frank Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal.
    Ich habe grade 2 Wochen lang an meiner neuen Demo-CD gesessen und diese jetzt als SVCD fertiggestellt. Ist auch ganz gut geworden (Geschmackssache...).
    Ich habe dazu Mpeg2Works und VCD Builder benutzt. Zum erstenmal habe ich die *.mov - Dateien vor der Konvertierung verzerrt, um sie als 16:9 mpg´s weiterzuverarbeiten. Während ich bisher immer vollkommen zufrieden war mit der Qualität der SVCD´s, musste ich leider feststellen, dass jetzt die Filmchen manchmal "ruckeln" - selbstverständlich, bei schnellen und großen Bewegungen. Ich weiss nicht, ob es an der 16:9 Konvertierung liegt und habe auch keine wirkliche Lust, alles nochmal zu machen! (...und jetzt komme ich langsam auf den Punkt...)
    Ich würde also ganz gerne auf DVD-Authoring umsteigen. Ist eh mal an der Zeit.
    Meine Frage: wer kann mir Brenner(Ext./FW) und Software empfehlen?
    Mpeg2Works konvertiert auch zu DVD; aber ich habe schon mit sizzle rumexperimentiert und das stürzt mir immer ab, wenn ich ein Image erstellen lassen will - nerv... Ich wäre auch nicht abgeneigt, DVD-Studio Pro
    zu erwerben, nur weiss ich nicht, ob und überhaupt welche Version auf meinem i-book (G3;700MHz) unter 10.2.8 überhaupt läuft.
    Wichtig ist mir, dass ich animierte interaktive Menüs erstellen kann!

    So, genug geschwallert. Ich hoffe auf Eure Unterstützung bin immer bereit,
    mich zu revanchieren - wenn ich kann...

    Frank
     
    movie-frank, 27.04.2005
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    DVD Studio Pro läuft eigentlich nur auf einem G4. Eventuell bekommst Du es installiert, aber glücklich wirst Du damit nicht.

    Alternativen......MacMini anschaffen? ;) Mehr fällt mir nicht ein!
     
    Hotze, 27.04.2005
  3. thesi

    thesiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    @frank
    wieso nimmst du nicht imovie+idvd?
     
    thesi, 01.05.2005
  4. movie-frank

    movie-frank Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    weil ich keinen superdrive habe! ist auch egal erstmal...
    habe mir jetzt den d2 von lacie gekauft und bin ganz zufrieden.

    Danke Euch für die Tipps

    Frank
     
    movie-frank, 02.05.2005
  5. thesi

    thesiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    schon mal von patchburn gehört? damit kannst du nichtsuperdrives gewissermaßen zu superdrives machen:

    http://www.patchburn.de/
     
    thesi, 04.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD Authoring OSX
  1. JacenTalon
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    310
    Badoshin
    25.09.2016
  2. Soeren32
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.241
    Soeren32
    09.09.2012
  3. OliverOSX

    DVD Authoring

    OliverOSX, 29.11.2011, im Forum: Blu-ray, DVD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.179
    k_munic
    29.11.2011
  4. Lapje
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    398
    BirdOfPrey
    28.08.2009
  5. TheCelt
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    11.742
    BirdOfPrey
    05.01.2008