DVD abspielen mit Quicktime?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Noerdliche, 23.01.2006.

  1. Noerdliche

    Noerdliche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.08.2003
    Hallo!
    Mein Rechner hat kein integriertes DVD Laufwerk, also auch keinen vorinstallierten DVD Player von Apple. Über ein externes Laufwerk wollte ich nun eine DVD über Qicktime abspielen. In der "Hilfebeschreibung" bei Qucktime steht, dass dies möglich sein soll. Aber es geht nicht. Weiß jemand, ob es vielleicht an der Version von Quicktime liegt? Es gibt ja "Quicktime Pro". Funktioniert das dort?

    Gruß!
    Miriam
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Hallo
    Bevor du lange mit Quicktime experimentierst, lad dir doch den VideoLanClient herunter, gibt es hier und über Volumen öffnen-DVD kannst du dann DVDs gucken.
    http://www.videolan.org/
    Mit Quicktime sollte es eigentlich gehen, entweder(hab das noch nie gemacht) Rechtsklick auf den VideoTs Ordner und dann öffnen mit -Quicktime, oder per rechtsklick auf die .vob Dateien und dann öffnen mit -Quicktime.Du brauchst dafür denke ich(aber was heißt das schon) keine Pro Version.
    Gruß
    Bernd
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.829
    Zustimmungen:
    3.803
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    wenn das eine normale video-dvd mit CSS ist, dann wird quicktime nicht mit dem CSS umgehen können. quicktime kann .vobs öffnen, obwohl, ich frage mich gerade, ob es das auch ohne mpeg2 komponente macht. glaub nicht.
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.107
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ...wenn du toast hast, kannst du aus den auf die festpalatte kopierten ordnern (video TS / audio TS) eine disk-image erzeugen....das kannst du anschießend "mounten", so das es wie eine dvd auf dem desktop erscheint.....dann sollte auch der dvd-player des systems damit arbeiten können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen