Benutzerdefinierte Suche

DVB-T in Münster ??

  1. noerpi

    noerpi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    ich wohne zur Zeit in Münster und möchte mir einen DVB-T Empfänger für mein
    MacBook kaufen. Bis gestern dachte ich noch DVB-T sein nun deutschlandweit
    zu empfangen nun habe ich aber im Netz gelesen, dass es in Münster nicht möglich ist.
    Weiß da jemand von euch was oder aber wohnt ga jemand von euch in Münster und kann mir mehr sagen??

    Danke schon mal

    F.
     
    noerpi, 15.08.2006
  2. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    dehose, 15.08.2006
  3. Pred

    PredMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    74
    Guckst du hier: http://www.nrw.ueberallfernsehen.de/fileadmin/downloads/versorgung_nrw_Mai2006_klein.jpg
     
    Pred, 15.08.2006
  4. Westside

    WestsideMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    50
    Kommt in Münster drauf an wo und wie hoch du wohnst. Je nachdem kannst du Dormund, Bielefeld oder/und Osnabrück auch mit Zimmerantenne empfangen. (oder mit Pech garnix)
    Kommst ums probieren nicht rum :rolleyes:
     
    Westside, 15.08.2006
  5. janten

    jantenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    6
    Seit dem 12.06.07 ist DVB-T in Münster auch per Zimmerantenne empfangbar. Einen DVB-T-Stick zum Testen habe ich aber leider nicht da.
     
    janten, 14.06.2007
  6. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Falls ich meine Antenne finde teste ich es heute mal (Nähe Ludgeri-Kreisel).
     
    Godsdawn, 14.06.2007
  7. dirk2106

    dirk2106MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir funktioniert es. Mit dem Miglia DVBT-Stick. Hansaviertel, Ecke Wolbeckerstr./Hansaring.
    Ich kann allerdings nur öffentlich-rechtliche Sender empfangen, private noch nicht.
     
    dirk2106, 14.06.2007
  8. LaVeguero

    LaVegueroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    6
    Hi,

    ein schöner Dreck ist diese Umstellung. Ich bekam über die Dachantenne das Programm aus dem Ruhrgebiet mitsamt Privatsendern. Seit der Inbetriebnahme des Senders in Münster bekomm ich nur noch die Öffentlich Rechtlichen rein. Keine Ahnung warum, die Frequenzen sind unterschiedlich zu denen im Ruhrgebiet, sie werden also nicht ersetzt/überdeckt. Aber selbst wenn ich die Frequenzen der Privaten manuell anwähle kommt nichts. Eine echte Sauerei.
     
    LaVeguero, 21.06.2007
  9. mami

    mamiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ich wohne in Gievenbeck und bekomme nur die Öffentlich-REchtlichen mit einer Zimmerantenne. WEiß jmd ob ich mit einer Zimmerantenne, die mehr verstärkt auch die Privaten bekommen kann? Wie viel dB Verstärklung brauche ich?
     
    mami, 24.06.2008
  10. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Ich glaube, das dürfte nicht funktionieren. Aber falls Du es versuchen willst; die Clixxun Vibe Antennen sollen die besten Zimmerantennen sein...
     
    Godsdawn, 24.06.2008
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVB Münster
  1. PowerCD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    455
    LaForce
    28.02.2006