Duplikate finden (Musik) andersrum

Diskutiere das Thema Duplikate finden (Musik) andersrum im Forum Mac OS Apps.

  1. The Dust Sailor

    The Dust Sailor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.09.2008
    Moin Leute, ich suche ein Programm, mit dem ich schnell herauszufinden kann, ob es von einer speziellen Datei (Musik) noch weitere Duplikate irgendwo auf dem Mac gibt. Beispiel: Ich markiere Song XYZ und kann (gerne über das Kontextmenü) eine Suche starten, ob es diesen bestimmten Song irgendwo doppelt auf einer Festplatte gibt, ohne all die anderen doppelten Dateien angezeigt zu bekommen.

    Bisher kopiere ich immer den Dateinamen in die Zwischenablage, füge ihn in Spotlight ein und lasse mir anzeigen, ob und irgendwo es Duplikate gibt. Das würde ich gerne abkürzen, da ich diesen Arbeitsschritt recht häufig mache.

    Falls jemand für diesen Vorgang ein Applescript rumliegen hat, wäre ich auch dankbar dafür :)

    Alle Apps, die ich in den letzten Tagen getestet habe, zeigen immer ALLES oder NICHTS. Also "ich zeige dir alle Duplikate in einem Verzeichnis" oder "auf der gesamten Festplatte". Das ist super, wenn man generell Duplikate sucht. Bei der Menge an Daten, die ich auf den Festplatten habe, wird das völlig unübersichtlich und dauert länger als mein Workflow mit Spotlight, um eine spezielle Datei zu finden.

    Aus verschiedenen Gründen kann ich das nicht über iTunes machen. Es muss im Finder passieren.

    Danke schon mal
    Olli
     
  2. The Dust Sailor

    The Dust Sailor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.09.2008
    Da ich nicht auf Antworten warten konnte (wenn es überhaupt so ein Programm gibt), habe ich mir ein Applescript gebastelt bzw. aus anderen ähnlichen Skripten zusammen"gemopst". Als Programm sieht es so aus (falls jemand auch nach so einer Lösung sucht):

    Code:
    use AppleScript version "2.4" -- Yosemite (10.10) or later
    use framework "Foundation"
    use framework "AppKit"
    use scripting additions
    
    try
        tell application "Finder" to set the clipboard to (get name of item 1 of (get selection))
    end try
    
    set theWord to the clipboard as text
    current application's NSWorkspace's sharedWorkspace()'s showSearchResultsForQueryString:theWord
    und als Applescript im Automator (als Dienst für das Kontextmenü) sieht das so aus:

    Code:
    use AppleScript version "2.4" -- Yosemite (10.10) or later
    use framework "Foundation"
    use framework "AppKit"
    use scripting additions
    
    on run {input, parameters}
        
        try
            tell application "Finder" to set the clipboard to (get name of item 1 of (get selection))
        end try
        
        set theWord to the clipboard as text
        current application's NSWorkspace's sharedWorkspace()'s showSearchResultsForQueryString:theWord
        
        return input
    end run
    Unter High Sierra 10.13.6 läuft es wunderbar. Genau so, wie ich es mir gewünscht habe. Weil ich natürlich nicht weiß, wie das mit Mojave und dem Sandboxing bzw. mit zukünftigen OSX Versionen aussieht, wäre ich trotzdem noch dankbar für Programm Tipps :)
     
  3. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    225
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Habe das unter Mojave ausprobiert: Es funktioniert!
    Ich glaube die ersten beiden Zeilen sind überflüssig.

    Code:
    (* geht auch ohne diese Imports
    --use AppleScript version "2.4" -- Yosemite (10.10) or later
    --use framework "Foundation"
    *)
    use framework "AppKit"
    use scripting additions
    
    try
        tell application "Finder" to set the clipboard to (get name of item 1 of (get selection))
    end try
    
    set theWord to the clipboard as text
    current application's NSWorkspace's sharedWorkspace()'s showSearchResultsForQueryString:theWord
     
  4. The Dust Sailor

    The Dust Sailor Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.09.2008
    Danke fürs Testen und danke für den Tipp :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...