Duplexdruck aus Quark?

  1. serious-cookin

    serious-cookin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    seit dem ich auf Tiger upgedatet habe steht mir in Quark die Duplex-Druck-Funktion nicht mehr zur Verfügung. Weiß jemand da einen Rat?

    Gruß
    serious-cookin
     
  2. apple.rules

    apple.rules MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hi, meinst du den Druck mittels einer Duplexeinheit (beidseitig) auf einem z.B. LaserWriter oder den Duplexeindruck eines Boldes??


    macrulez
     
  3. apple.rules

    apple.rules MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    solltest du den Druck mittels Duplexeinheit meinen funktioniert das wie folgt:

    Druckerdienstprogramm-> Drucker auswählen ->Informationen->Installationsoptionen->Duplexeinheit markieren->sichern

    Im X-Press->Apfel-P->Drucker...->3.Popup-Layout->Seiten pro Blatt-1->!!!!!!Beidseitig auf Bindung: breiter oder schmaler Rand stellen!!!!!!...........dann muß es klappen.
     
  4. serious-cookin

    serious-cookin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So gehts. Super! Früher gab es halt einen eigen Reiter, der Duplex hieß und diese Einstellungen machen ließ.
    Nochmals 100 und einen Dank!
     
  5. apple.rules

    apple.rules MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    prima, freut mich!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Duplexdruck aus Quark
  1. Discovery
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    372
  2. Konrad Zuse
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    697
  3. Fiddich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    456
  4. Dingo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.520
  5. alanin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    606