1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dunkles Bild im Apple DVD Player

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD" wurde erstellt von fritzf, 03.06.2004.

  1. fritzf

    fritzf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein nerviges Problem: Spiele ich DVDs auf meinem PB 15er 1 GHZ ab, dann ist die Darstellung bei dunklen oder Nachtszenen so dunkel, dass kaum etwas zu erkennen ist. Kann ich das einstellen? Ich habe schon die Monitor Kallibrierung benutzt, es hilft nicht. Sehr nervig! Hat vielleicht jemand einen Tip?
     
  2. phienchen

    phienchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    gleiches problem

    hallo, ich habe das gleiche problem, anscheinend sind wir aber die einzigen, sonst gäb's wohl antworten.
    habe in den voreinstellungen alles versucht, nix klappte.
    vielleicht kann man die dvds ja über ein anderes programm (m player) bspielen?
    wenn du was rausfindest, bitte sag bescheid
    gruß, phienchen
     
  3. Crazy Harry

    Crazy Harry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auch gleiches Problem

    Hallo Ihr beiden,

    habe genau das gleiche Problem auf meinem G4 (867 MHz) mit aktueller Software (10.3.6).
    Auf meinem iMac (G4 1GHz) ist eine ältere Version von Panther installiert (Build 7B85), und da ist das Bild noch hell. Ich werd' einen Teufel tun und die Updates installieren.
    Abhilfe kann man wohl nur durch "Downgraden" des Betriebssystems schaffen oder die Filme mit dem VLC Media Player angucken. Den gibt's kostenlos z.B. bei MacUpdate oder Versiontracker. Die Bedienung ist allerdings nicht so komfortabel wie beim DVD Player.

    Gruß!