Dummy-Fragen zu Macbook-Pro-Aktualisierungen

Diskutiere das Thema Dummy-Fragen zu Macbook-Pro-Aktualisierungen im Forum Mac OS X & macOS.

Schlagworte:
  1. nina0815

    nina0815 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Hallo zusammen,

    wir haben 2 Macbook Pro, die mittlerweile beide recht langsam laufen. Nun will ich die Dinger aufrüsten, stoße aber auf Probleme bzw. Fragen, auf die ich in den ganzen tollen Apple-Anleitungen keine Antwort finde. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen.

    Macbook 1 (Mitte 2011) läuft mit OS X 7.5 und mackt vor allem im Internet. Will ich El Capitan draufladen, scheitere ich im App Store bei der Apple ID-Anmeldung: Zur Aktualisierung der Daten bräuchte ich ein neueres Betriebssystem. Naja, genau deshalb will ich ja in den App Store... komme aber nicht rein. In der Softwareaktualisierung heißt es dagegen „Sie sind auf dem neuesten Stand“. Wie komme ich jetzt an ein neueres Betriebssystem?

    Macbook 2 (Mitte 2012) läuft mit El Capitan. Ich will jetzt auf High Sierra, empfohlen wird ein vollständiges Time Machine-Backup auf einer externen Festplatte. TM habe ich bisher nie verwendet, sondern meine Dateien nach Bedarf auf eine 500 GB-Festplatte gezogen, keine 100 sind belegt. Kann ich die für das Backup verwenden, ohne dass die Daten überschrieben werden oder muss ich mir eine neue Platte zulegen?
     
  2. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    482
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Macbook 1 (Mitte 2011): Der Browser ist nicht mehr aktuell, deshalb ist das Upgrage auf 10.11 (El Capitan) eine gute Idee. Falls du mit dem Appstore nicht weiterkommst, wäre es vielleicht eine gute Idee auf Macbook 2 im Appstore "El Capitan" zu laden. Da sollte es ja funktionieren, schließlich ist dieses System bereits auf El Capitan. Schau dort mal unter "Käufe" nach und lade das Image. Mit Hilfe deiner externen Festplatte kannst du das Image dann von Macbook 2 auf Macbook 1 kopieren, oder du erstellst gleich ein Installationsmedium (USB-Stick). Unter "El Capitan" ist Safari dann auch nicht mehr aktuell. Ich würde dir deshalb Firefox empfehlen, der wird weiter gepflegt und mit Updates versorgt.

    Macbook 2 (Mitte 2012):
    Ein Backup mit Time Machine ist eine super Sache. Du kannst die Platte anschließen, es wird nichts überschrieben/gelöscht. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, kannst du zuvor den Inhalt von der externen Festplatte auf deinen Schreibtisch ziehen. Sicher ist sicher. Aber bitte beachten: Sollte die Formatierung der externen Platte für Time Machine nicht geeignet sein, muss das System das externe Laufwerk formatieren. Dabei gehen alle Daten auf der externen Platte verloren. Du wirst per Warnung darauf hingewiesen. Hier also aufmerksam lesen. (Support-Artikel)

     
  3. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.524
    Zustimmungen:
    2.891
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    dodo4ever hat schon alles geschrieben. Ich habe nur die Frage willst du nur das OS erneuern oder auch die Hardware?
     
  4. nina0815

    nina0815 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    es wird empfohlen, den Arbeitsspeicher auf 8 GB raufzusetzen, also werde ich beiden MacBooks eine Speichererweiterung spendieren. Beide haben bisher 4 GB. Ich wollte nur vorher sichergehen, dass das, was ich vorhabe, auch funktioniert.
    Zur Speicherplatte: Wenn da doch schon Mac-Dateien drauf sind, müsste die Formatierung doch eigentlich passen, oder? Von solchen Sachen habe ich überhaupt keine Ahnung...
    Und El Capitan runterladen funktioniert irgendwie nicht. Wenn ich bei "Käufe" meine Apple ID eingebe, sagt er mir, dass meine Apple ID noch nicht im App Store verwendet wurde und ich meine Daten überprüfen soll, aber wenn ich dann auf "Überprüfen" klicke, passiert... gar nichts. (Es ist das neuere Macbook). Wenn ich ohne Eingabe der Apple ID auf "Laden" klicke, heißt es "Diese Version von OS X 10.11. kann auf diesem Computer nicht installiert werden"... irgendwie drehe ich mich seit Stunden im Kreis.
     
  5. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    482
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Ja, da wird aus Sicherheitsgründen noch einmal der Sicherheitscode der Kreditkarte abgefragt. Ich nutze auch noch 10.11 "El Capitan" und habe es ausprobiert: Funktioniert bei mir. Öffne doch mal bitte den App Store und klicke in der Menüleiste auf "Store" --> "Meinen Account" und aktualisieren deine Daten manuell. Du solltest deine Kreditkarte zur Hand haben…

    Wegen formatieren der Time Machine: Wie schon geschrieben, wirst du gewarnt, sollte dies notwendig sein. Und wenn du zusätzlich die Daten auf den Schreibtisch kopierst, kann sowieso nichts verlorengehen. Wenn die Platte bereits seit längerem mit einem Mac verwendet wird, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass alles passt.

    Arbeitsspeicher: 8 GB sind super, viel besser als 4 GB. Bei dem Upgrade auf "High Sierra" solltest du zusätzlich über eine SSD als neue Festplatte nachdenken. El Capitan läuft ganz gut auf einer klassischen Festplatte (aber auch hier ist eine SSD empfehlenswert), High Sierra ist aber scheinbar noch mehr für SSDs optimiert und läuft – einigen Berichten aus diesem Forum nach – doch etwas zäh ohne SSD.
     
  6. nina0815

    nina0815 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Das Problem ist, dass bei mir unter "Store" nur "Account erstellen" bzw. "Anmelden" erscheint... und wenn ich mich anmelde, kommt besagte Meldung (Überprüfen...). Ich hab dann auf der Seite appleid.apple.com die Kreditkarte eingetragen, aber auch das hat keine Auswirkungen.
    Mit dieser Apple ID hatte ich bisher nur Ärger. Ich hatte auch früher schon mal versucht, etwas zu aktualisieren, aber es hat nie geklappt. Weiß der Henker warum.
     
  7. Holger721

    Holger721 Mitglied

    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    1.257
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Eventuell mal den Support anrufen.
     
  8. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    482
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Ich bin ebenfalls mit meinem Latein am Ende. Der App Store bzw. die Anmeldung mit Apple-ID sollte unter "El Capitan" einwandfrei funktionieren, da ist noch nichts zu sehr veraltet um nicht korrekt dargestellt zu werden. Funktioniert die Apple-ID in iTunes auf dem besagten Mac? Wie hier beschrieben. Das aktuelle iTunes kannst du auch ohne App Store auf folgender Seite für El Capitan laden: www.itunes.de
     
  9. nina0815

    nina0815 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Ok, über iTunes habe ich es jetzt geschafft, meine Kreditkartendaten an den Mann zu bringen und im App Store findet sich jetzt auch der Reiter "Meinen Account", das ist ja schon mal was. El Capitan lässt er mich damit allerdings immer noch nicht runterladen, da kommt immer noch die Meldung, dass diese Version auf meinem Computer nicht installiert werden kann... ich vermute, weil dieses Macbook eben schon mit diesem Betriebssystem läuft...?!
     
  10. mactomato

    mactomato Mitglied

    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    22.12.2004
  11. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    482
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Na, das ist doch schon mal super. Klappt jetzt die Anmeldung im App Store?

    Ich habe den von @mactomato geposteten Link zu "El Capitan" getestet und bei mir funktionert er unter "El Capitan" ebenfalls nicht. Es erscheint genau wie bei dir die Meldung, dass diese Version auf meinem Computer nicht installiert werden kann.

    Bei mir funktioniert jedoch der Link under "Käufe". Es kommt zwar der Hinweis, dass "El Capitan" bereits installiert ist – der Download ist aber dennoch möglich. Also bitte im App Store (erfolgreich) anmelden und dann unter "Käufe" laden.

    Solltest du es weiterhin nicht schaffen, kannst du es auf deinem alten MacBook Mitte 2011 mit Hilfe dieser Anleitung versuchen: Upgrade auf El Capitan
     

    Anhänge:

  12. nina0815

    nina0815 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Hmm... ganz doofe Frage: was meinst du mit
    "Bei mir funktioniert jedoch der Link under "Käufe" ?
    Ich melde mich an, gehe auf Käufe und dann? Wenn ich dann den Link aufrufe, passiert genau dasselbe. Oder kapier ich da irgendwas nicht?
     
  13. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.524
    Zustimmungen:
    2.891
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Nimm das es funktioniert bei mir ohne Probleme.
     
  14. nina0815

    nina0815 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2019
    Okay, offensichtlich hat die erfolgreiche Anmeldung im App Store bewirkt, dass auch das alte Macbook mich erkennt, denn da lädt es jetzt offensichtlich El Capitan runter... wie lange dauert das etwa? Die Zeitangabe hüpft munter zwischen 3 und 10 Stunden herum.
     
  15. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    482
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Super, dass es klappt!

    Geschwindigkeit kommt auf deine Leitung drauf an. Geh einfach schlafen und mache morgen gut ausgeruht weiter... :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...