Dualboot System welches Format für Backup HD

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von black spirit, 29.10.2005.

  1. black spirit

    black spirit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    08.05.2004
    Also ich habe meinen Power Mac mit OS X und Ubuntu, da ich immer
    Angst um meine Bilder habe, speichere ich diese auf einer externen
    Lacie Platte! ( die zur Zeit HFS formatiert ist)

    Nun will ich vielleicht eine zeitlang ganz auf Ubuntu umsteigen und
    überlege mir wie ich ich die Backup-Platte formatieren sollte!?

    ist ms dos vielleicht am besten zum sichern ? die Daten sollen ja
    mit jedem Betriebsystem auslesbar bleiben.....
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.553
    Zustimmungen:
    603
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    dann solltest du sie unter Linux oder Windows als FAT32 formatieren... damit kommt sowohl OSX als auch ubuntu zurrecht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen