Benutzerdefinierte Suche

Dual Monitor unter XP auf MBP

  1. Ridze

    Ridze Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Gemeinde,

    es tut mir leid eine Windows Frage stellen zu müssen.
    Wir haben im Betrieb auf mein anraten hin ein MBP bekommen.

    Unter X ist es gar kein Problem unseren Beamer als zweiten Monitor anzufahren.

    Da aber auch einige Sachen unter XP gezeigt werden MUSSEN wurde das MBP angeschafft ( dank BootCamp )

    Nun habe ich Heute mehrere Stunden probiert mit dem Original Treiber des BC den zweiten Monitor ans laufen zu bekommen.
    Im Geräte Manager ist die X1600 vorhanden auf meinem privat PC mit ATI habe ich aber einen für Sec. und einen für Prim.

    Ist es möglich den ATI Treiber mit der ATI Erweiterung für zwei Monitore unter XP auf einem MBP ans laufen zu bekommen und hat das schon jemand gemacht ?

    Leider musste ich wegen Feierabend meine Versuche abbrechen.
    Es wäre aber nett wenn mir jemand eine Antwort geben könnte damit ich am Montag das ganze schnell hinbekomme.

    Habe zuhause leider nur PPC Mac´s und kann das nicht probieren.

    Danke und Sorry

    Habe danach gegoogelt und in mehreren Foren gesucht aber nirgends eine Antwort bekommen.
     
    Ridze, 21.04.2006
  2. Sp00k

    Sp00kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
  3. oppec

    oppecMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    moin,
    hab mir grad den thread auf onmac.net mal durchgelesen...eine lösung hab ich dort nicht gefunden - hat jemand hier vielleicht eine lösung parat?
    wenn ich mein mbp mit angeschlossenem crt starte, hab ich ein geklontes startbild, bis zum blauen willkommens-bild.
    dann geht mein externer in den standby modus. er gibt keine meldung bezüglich eines fehlenden signals.

    für mich sieht es nach einem treiberproblem aus.
    gibts alternative ati-treiber, die das problem nicht haben?

    mfg, oppec

    edit: unter mac os x gibts garkein problem - war ja klar :)
     
    oppec, 01.05.2006
  4. dabegi

    dabegiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    28
    Hab den Omega ATI Treiber drauf. In Windows werden beide Monitore angezeigt.

    Habe es aber leider noch nicht getestet... Werde ich heute Abend machen und dann melde ich mich!
     
    dabegi, 06.05.2006
  5. dabegi

    dabegiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    28
    Bei mir klappt sowol spiegeln als auch erweitern tadellos! (Mit den Omega Treibern)
     
    dabegi, 07.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dual Monitor auf
  1. iPhill
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    144
  2. Apple4Life
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    312
    falkgottschalk
    20.05.2014
  3. SliderBOR
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    15.064
    stenser
    04.08.2011
  4. hubermac
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    441
    hubermac
    19.05.2008
  5. drevil96
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    333
    drevil96
    24.07.2007