Dual CPU Upgrade für G4/350MHZ?

edom80

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
1
Hallo Mac-Freunde!
Zu meiner großen Freude bin ich jüngst auch zum Mac Besitzer geworden. Leider kenn ich mich noch nicht so gut aus und wollte fragen wo ich erkennen kann was für einen Mac ich genau habe. Was ich weiß ist das es ein Power Mac G4 mit 350 MHZ Taktung und AGP Grafikarte ist. Auf dem Prozessor ist weiterhin zu lesen: XPC7400 sowie RX350 PJ
Ein Kumpel empfahl mir den Prozessor upzugraden. Ich hab mich mal bei Sonnet informiert und mir gefällt das Encore /ST4 Duet (also Doppel-Prozessor) Teil sehr gut. Nun weiss ich leider nicht ob das auch tatsächlich auf meinen "Sockel" passt da mir der Modellname von meinem noch nicht so ganz klar ist...

Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit CPU Upgrades oder kann mir sonst einen Tip geben?

Vielen Dank vorab!!

Gruß

Niko
 
A

abgemeldeter Benutzer

Wenn die Grafikkarte in einem APP-Slot steckt, ist es der richtige Prozessor-Sockel. Beim 350er ist der Bustakt 100MHz.

Wenn die Grafikkarte aber in einem PCI-Slot steckt, hat der G4 das Motherboard des G3 mit dem anderen Prozessor-Slot (ZIF).
 

bmonno

Mitglied
Dabei seit
27.12.2002
Beiträge
399
Punkte Reaktionen
5
Ich habe einen G4 Sawtooth 450 MHz mit AGP: der kann trotzdem keinen Dual-Prozessor ab. Also Vorsicht!

Prüfen kann man das mit macupdate/id/13551
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Emagdnim

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
6.281
Punkte Reaktionen
233
guck dir mal mactracker
an, da gibts eine option die dir zeigt, was du für einen mac hast.

gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
A

abgemeldeter Benutzer

@ bmonno
Du hast recht. Die Northbridge kann das erst ab einer bestimmten Version. Beim 350er dürfte nur ein Einzelprozessor-Upgrade gehen.
 

edom80

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.10.2004
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
1
vielen dank für die antworten!
ich mach mich dann mal auf die suche und erstatte bericht...

gruß

niko
 

gewoldi

Mitglied
Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
125
Punkte Reaktionen
0
Das Dualupgrade kostet durchaus ein paar Steine, wäre da ein Mac mini nicht günstiger/sinnvoller? Oder hängst du aus anderen Gründen an der hardware (PCI-Plätze, 2 Schirmbetrieb?)

IMHO musst du den G4 heftig "aufblasen" um auf die Speed vom mini zu kommen. In manchen Bereichen geht das gar nicht, so kannst Du z.B. die busgeschwindigkeit nicht erhöhen.

Auch bei der Graka wirds nicht leicht (IMHO max ATI 8500, weil die 9800 zuviel Strom braucht, der kleine hat ja nur ein 210Watt Netzteil).

Ich habe übrigens in letzer Zeit mit den Sonnet Upgrades viele Probleme gehabt...
 

marco312

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.11.2003
Beiträge
19.367
Punkte Reaktionen
223
Schau mal hier http://www.habanet.de/ rein da bekommst du eigentlich alle CPU Upgrades die es gibt auch andere Hersteller bieten Dual CPUs an.
 
Oben Unten