Dual-Channel im MacBook

schlauebohne

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.08.2005
Beiträge
1.296
Lohnt es sich lieber ein 1GB Riegel ins MacBook einzubauen, in Combi mit einem 256MB-Riegel, der ja schon eingebaut ist, oder lieber Dual-Channel nutzen und 2x 512MB einbauen?

Also, lieber 1GB in Dual-Channel oder 1,25GB im "Normal"-Betrieb?
 

oSIRus

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2004
Beiträge
2.737
wenn du auf grafikleistung aus bist lohnt es sich schon, ansonsten ist es wahrscheinlich eher zu vernachlässigen.

zumindest beim mini konnte man feststellen, dass 2 identische speicherriegel zu wesentlich besseren grafischen leistungen führen.
 

FrankSt72

Mitglied
Registriert
24.05.2006
Beiträge
103
beim Macbook ist es wichtig, dass Du immer zwei mal den gleichen Riegel steckst, sonst hast Du extreme Leistungseinbußen!!!
 

nicolas

Mitglied
Registriert
16.05.2003
Beiträge
968
FrankSt72 schrieb:
beim Macbook ist es wichtig, dass Du immer zwei mal den gleichen Riegel steckst, sonst hast Du extreme Leistungseinbußen!!!
aha. gibts da ein benchmark um die aussage zu belegen?
 

scope

Aktives Mitglied
Registriert
24.01.2005
Beiträge
4.115
FrankSt72 schrieb:
beim Macbook ist es wichtig, dass Du immer zwei mal den gleichen Riegel steckst, sonst hast Du extreme Leistungseinbußen!!!

Diese Einbußen liegen bei unter 10%.. meist sogar deutlich darunter..
Da wird 1GB + 256MB nicht wirklich langsamer sein als 2x 512MB
 

schlauebohne

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.08.2005
Beiträge
1.296
scope schrieb:
Diese Einbußen liegen bei unter 10%.. meist sogar deutlich darunter..

Auch bei der Grafik?
Da dieser ja direkt auf den RAM zugreift! Profitiert dieser wirklich so stark vom Dual-Channel?
 

Shetty

Aktives Mitglied
Registriert
13.06.2004
Beiträge
4.818
Wenn du dir 2*512 MB kaufst und später aufrüsten willst, beisst du dir vermutlich vor Wut in den Hintern, weil du dann 2*1024 kaufen darfst.

Kauf lieber einen 1024er, lebe glücklich ohne Dualchannel, und wenn das Geld da ist, holst dir noch ein Exemplar.
 

Galdo

Mitglied
Registriert
29.09.2004
Beiträge
594
sowas in der Art hätt ich jetzt auch vorgeschlagen. Wenn man 2x1024 MB plant, dann lieber jetzt einen 1024-Riegel und irgendwann mal noch einen, als wenn man jetzt mit 2x512 aufrüstet und später die zwei grad wieder entsorgt.

Besser jetzt mit Performance sparen, als das Geld wegwerfen - man braucht die 2GB doch sowieso nur in den seltensten Fällen, und auf diese muss man jetzt halt verzichten ;)

Galdo
 

cordney*

Mitglied
Registriert
22.04.2003
Beiträge
758
Bei http://www.barefeats.com/mbcd3.html haben sie die Grafikleistung eines MacBooks ausführlich getestet.

Fazit: Bei CoreImage zieht es alle anderen Macs sowas von ab. Bei Spielen bricht die Leistung erwartungsgemäß deutlich ein, mit Dual-Channel RAM wirds bei einigen Spielen deutlich besser.

EDIT: Oh, Links werden automatisch erkannt, wie cool! :-D
 
Oben