Dual Bootsystem Tiger Leopard

Diskutiere das Thema Dual Bootsystem Tiger Leopard im Forum Mac OS X & macOS

  1. sewulba

    sewulba Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.10.2005
    Hi...

    Ist es möglich Tiger und Leopard als Dualbootsystem zu nutzen?
    Wenn ja wie muss ich das machen?

    Gruss Sewulba :D
     
  2. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.355
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du brauchst 2 Partitionen oder 2 Platten, für jedes System eine.
    Dann kannst du beim Starten mit der gedrückten Alt-Taste das gewünschte (natürlich vorher installierte) System wählen.

    MfG
    MrFX
     
  3. fbalz

    fbalz Mitglied

    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Platte in mehrere Partitionen unterteilen und bei der Installation von Leo oder Tiger je eine Partition wählen.

    ...so würde ich es probieren, ob es geht weiss ich aber nicht.

    Frank.
     
  4. HaSchuk

    HaSchuk Mitglied

    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    146
    Mitglied seit:
    02.01.2007
    => Geht.
     
  5. winnig4

    winnig4 Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    17.01.2007
    Geht auch bei mir. Ich wuerde noch empfehlen, bei Spotlight die jeweils andere OS-Platte zu ignorieren, bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich notwendig ist (ob die Spotlight-DBs kompatibel sind).
     
  6. ralfwenzel

    ralfwenzel Mitglied

    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Ich trau mich mal zu fragen: Warum macht man sowas?

    Ralf
     
  7. winnig4

    winnig4 Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    17.01.2007
    Ich hatt's als Notfallsystem behalten wollen, bevor ich Leopard installiert hab. Hab's aber seitdem nicht mehr benutzt.
     
  8. sewulba

    sewulba Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.10.2005
    Super...

    Das mit der ALT-Taste funktioniert. Habe 2 Festplatten drin mit jeweils 750GB. Auf der einen ist Leopard drauf und auf der anderen Tiger und Gentoo PPC64-64ul.
    Irgendjemand fragte hier warum man sowas tut. Bei mir ist der Grund, weil ich megamäßig Probleme mit irgendwelchen Programmen bekomme, die unter Tiger gut laufen. Am schlimmsten ist das da die Adobe PhotoSuite Premium CS2, die ich mir vor einiger Zeit gekauft habe. Bekomme ich unter Leopard einfach nicht zum Laufen. Unter Tiger gar kein Problem. Will mir nicht die CS3 kaufen. Kostet ja einiges!!!

    Gruss Sewulba :D

    PS.: Vielen dank für eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...