DSL+WLAN+Multiuser?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von goetznet, 15.10.2003.

  1. goetznet

    goetznet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Hallo zusammen,

    bin leider etwas unerfahren auf dem Gebiet und suche daher ein klein wenig Rat.


    Mein Mitbewohner und ich, wir wollen uns ein DSL-Anschluss teilen :) .

    Er benutz eine Dose und ich ein ibook. Wir würden es gerne so machen, dass wir uns einen WLan-Router besorgen und ihn autonom (ohne PC) bei der Telefondose stationieren, da die restliche Peripherie (Splitter etc.) sich ebenfalls dort befinden soll.

    Ist es denn möglich, dass wir beide uns völlig unabhängig voneinander per DSL einwählen können und jeder einen anderen Internet-Anbieter verwenden kann? Ich habe nämlich keine Lust darauf, dass ich meinen Mitbewohner (oder er mich) immer fragen muss, ob er seinen PC anwirft damit ich per DSL ins Internet komme.

    Hat jemand etwas Erfahrung in diesem Bereich? Ich wäre für Hinweise die zur Lösung dieses Falles beitragen sehr dankbar. :)

    Gruß
    goetznet
     
  2. Faser

    Faser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Wenn ihr nen Router benutzt, muss nur der angeschlossen sein - unabhängig von den PCs...

    Zu den verschiedenen Anbietern: Ich weiß nicht, wie's by DSL Call by Call aussieht, aber wenn ihr euch ne Flat kauft (wozu ich sehr raten würde), könnt ihr natürlich nur den einen Anbieter, der die Flat anbietet, benutzen.
     
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.11.2002
     

    Hi goetznet,
    ein Router ist sozusagen ein kleiner Rechner der die Verbindung zum Internet herstellt wenn er angefunkt wird. Und der Kasten ist so klein das er ohne Probleme beim Telefon stehen kann.

    Wenn ihr einen WLAN-Router habt wird das so aussehen das du um dich ins Internet einzuwählen nur noch das Browserfenster öffnen wirst... ;)

    Es gibt auch Router an die man Drucker anschliessen kann, ist vielleicht sinnvoll wenn ihr euch einen Drucker teilt. Übrigens ist es dann egal ob der XP-Pc oder dein iBook drucken will, bei beiden funktionierts...

    Hoffe das hilft dir weiter!
     
  4. goetznet

    goetznet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Vielen Dank für die Antworten --> Problem gelöst :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen