DSL und Internetverbindungsfreigabe

  1. BSL

    BSL Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Ich habe 5 Macs die ins Internet sollen,
    T-DSL, Modem und ne Flat hab ich seit heute. Jetzt wollte ich einen von meinen Macs als Router nutzen, so wie die
    Internet-verbings-freigabe unter windows hab nur keine Ahnung wie das geht.
    Meine Macs haben alle OS 7.1 oder Größer

    so frage 1)
    gibt es so etwas beim Macintosh welche OS Version brauch ich da und wie richte ich das ein :confused:

    frage 2)
    wenn das nicht gleich dabei is gibt es doch bestimmt nen Programm welches das kann :o

    achja frage 3) geht das dann mit isdn auch ?

    naja wäre Klasse wenn mir jemand von euch da weiter helfen könnte
    :)

    achja nen richtigen router wollte ich mir erst nicht kaufen.
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
  3. BSL

    BSL Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ahh norbi du bist ein schatz vielen dank für den link :p

    sag mal heißt das, daß so etwas bei keiner os version bis jetzt mit integriert wurde :confused:
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    bis OS 9.x: keine Routersoftware
    ab 10.2?: all inclusive

    Btw, IPNetRouter läuft kostenlos so 1-2 Wochen (war jedenfalls vor Jahren (OS 9-Zeiten...;-) so. Doll zum Desten.

    Ich bleibe trotzdem bei meiner Hardware-Router-Empfehlung :)

    No.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen