DSL ohne Telefonanschluss

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von xerxel, 03.01.2005.

  1. xerxel

    xerxel Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Hallo,

    hat hier jemand ne Ahnung ob es in Deutschland irgendeinen DSL-Anbieter gibt bei dem man keinen Telefonanaschluss benötigt?
    Geht das überhaupt? Oder hat einer ne Ahnung ob es in Nürnberg alternative Provider z.B. Kabelnetz o.Ä. gibt?

    Danke

    Xerxel
     
  2. Shetty

    ShettyMitglied

    Beiträge:
    4.568
    Zustimmungen:
    400
    Mitglied seit:
    13.06.2004
  3. Hotze

    HotzeMitglied

    Beiträge:
    14.710
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.838
    Mitglied seit:
    16.06.2003
  4. cthil

    cthilMitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.10.2004
    Jupp, bin bei QSC. Das Angebot ist super wenn man keinen konventionellen Telefonanschluss braucht oder möchte (zB. wegen o2 Genion oder VoIP).
    Es gibt mehrere Tarife, ich habe 1024kb down / 512 kb up mit Flatrate gewählt, kostet im (leider nicht mehr verfügbaren) Studi-Tarif 49€ pro Monat, regulär wären es 59€. Klingt auf den ersten Moment teuer, jedoch ist die DSL-Leitung mitsamt Flatrate enthalten.

    QSC legt für den Anschluss eine gesonderte Doppelader ins Haus auf der nur DSL läuft. Das ganze funktioniert auch bei größeren Distanzen zum Konzentrator da SDSL als Leitungstechnik verwendet wird (und künstlich auf den jeweiligen Maximaldruchsatz geshaped wird). Modem gibts inclusive Garantie/Austauschservice für die Vertragslaufzeit gratis dazu.

    Infos zur Verfügbarkeit (leider nur in größeren Orten) gibts auf www.qdsl-home.de

    chris
     
  5. pk2061@gmx.de

    pk2061@gmx.deRegistriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.01.2005
    In NRW gibts KabelDSL von ISH!
    Nen Kumpel hat das und hat damit auch gute Erfahrungen gemacht!
    Vielleicht gibts ja bei euch was änliches?
     
  6. tänzer

    tänzerMitglied

    Beiträge:
    4.953
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    In Frankfurt am Main mit ieasy über Kabel...
     
  7. gurukaeng

    gurukaengMitglied

    Beiträge:
    1.211
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    31.08.2003
    HÄ?!? Das klingt auch im zweiten Moment teuer! Ich zahl hier für ne DSL-Flatrate (2MBit/256 Kbit) inkl. ISDN-Anschluss mit Mo-Fr. ab 20.00 Uhr und am Wochenende kostenlos telefonieren 59 Euro im Monat. Da find ich den gleichen Preis nur für ne DSL-Leitung ganz schön happig...
     

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.