DSL mit OS 10.3.1, 9.2 und 8.6

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von abgemeldeter Benutzer, 27.11.2003.

  1. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter

    Liebe Freunde,
    ich will mir und meiner Familie für Weihnachten einen DSL-Anschluss gönnen. Habe zahlreiche Threads durchstöbert und weiß einiges mehr, aber doch nicht alles.
    Was ich will:
    – nach Möglichkeit mit allen Rechnern gleichzeitig ins Netz (zumindest mit 2)
    – Router/Modem muss unter OS 8.6, 9.2.2 und 10.3.1 laufen (in Zweifelsfall kann ich auf 9.2.2 verzichten)
    Ethernetkarten sind in allen drei Rechnern eingebaut.
    Vorzugsweise wollte/will ich 1 & 1 /Draytek 2500 WE (29 Euro ist schon ein geiler Preis) nutzen (allerdings per Ethernet-Kabel).
    Den technischen Daten des Draytek-Routers/Modem ist zu entnehmen, dass der Rechner 300 Mhz haben muss.
    Mein 8.6er Rechner hat aber nur 225 (Performa 5500).
    Die beiden anderen Rechner (iBook 500/OS 9.2.2 und iMacDV400/OS10.3.1) sollten in dieser Hinsicht kein Problem sein.
    Unklar ist mir auch ob ich überhaupt mit zwei Rechner gleichzeitig ins Netz kann oder nicht (da drückt sich 1&1 meines Erachtens ein bisschen unklar aus).
    Also DSL-Profis: Kann ich alles machen und wie kann ich das?
     
  2. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Hi

    Die MHz Anzahl ist irrelevant, wichtig ist nur das alle beteiligten Rechner einen Ethernetanschluss haben.

    Alle sollten gleichzeitig ins Netz können, sonst wäre der Draytek Router ja sinnlos. 29.- € sind auf jeden Fall gut angelegtes Geld, im worst case kannst du den Router immer noch bei eBay für 100 € wieder verkaufen.

    Zusammenfassung: Alles sollte bei richtiger konfiguration gehen.

    HTH

    W
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen