DSL auf iMac installieren

  1. Judy

    Judy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hab folgendes Problem:
    Gestern kam mein iMac, und ich hab bei T-Online den Call & Surf Comfort Vertrag abgeschlossen, bei dem allerdings nur eine Installations-CD für Windows mit dabei ist! :confused: Jetzt meine Frage:
    Kann ich das trotzdem installieren? Muss ich irgendwas beachten?
    Wär toll wenn mir jemand helfen könnte, bin mir echt unsicher!
    Danke schonmal.
     
    Judy, 18.10.2006
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.170
    Zustimmungen:
    3.887
    es gibt die t-online software auch für mac, die ist glaub ich eh in java geschrieben, aber trotzdem unnötig für dsl ;)

    falls die zugangsdaten nicht in den router eingetragen werden müssen, dann kannst du auch einfach in den netzwerk einstellungen die zugangsdaten eingeben allerdings muss man die anschlusskennung+t-onlinenummer@t-online als usernamen nehmen....
     
    oneOeight, 18.10.2006
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo und willkommen im Forum und am Mac

    Du brauchst keine Software einfach deine Daten in den Netzwerk Einteilungen eintragen und gut ist.

    Wenn du über einen Router online gehst di Zugangsdaten dort eintragen.
     
    marco312, 18.10.2006
  4. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Finger weg von der T-Online Software. Das ist, egal ob für Mac oder Windows, großer Mist und braucht niemand.

    Welche Hardware war bei dem Paket dabei? Nur Splitter und Modem oder eine Modem-Router-Kombination?
     
    Hotze, 18.10.2006
  5. Gloster

    GlosterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    richtig.
    weder an einem mac noch an einem pc braucht man diesen t-online-software quatsch.
     
    Gloster, 18.10.2006
  6. Rothlicht

    RothlichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    /signed
     
    Rothlicht, 18.10.2006
  7. Judy

    Judy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0


    Nur ein Splitter und ein W-Lan-Modem!
     
    Judy, 18.10.2006
  8. Gloster

    GlosterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    dann trägst du deine zugangsdaten unter netzwerkeinstellungen ein und fertig ist die laube
     
    Gloster, 18.10.2006
  9. Judy

    Judy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, probier ich gleich aus! Vielen Dank.
     
    Judy, 18.10.2006
  10. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Also ein W-Lan Router. Nimm ein Netzwerkkabel das dabei war und verbinde deinen Mac mit dem Router. Im Browser gibst Du dann 192.168.2.1 ein und drückst Enter. Dann erscheint das Konfigurationsmenue des Routers. Alles andere ist selbsterklärend und außerdem ist eine Bedienungsanleitung dabei.
     
    Hotze, 18.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DSL auf iMac
  1. bluedisc
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.052
    bluedisc
    26.10.2010
  2. schorschi
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    517
    Red Delicious
    21.08.2006
  3. Antithum
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.058
    Antithum
    02.12.2005
  4. Örs
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    754
    winimac
    29.09.2005
  5. schlachtendorf
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    3.635