DSL-Angebot gesucht!

sercast

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
152
DLS-Angebot gesucht!

guten Morgen an alle!!
Wo kann man günstig mit DSL-Vertrag einsteigen?
Was ich gehört habe sollte bis heute einige angebote auf der markt sein um günstigeer einzusteigen.
Ich suche auch einen DSL-Router mit modem

Wer kann mir heute helfen eine Entscheidung zu treffen?
Der das interessanteste Angebot zu finden?

saluti
 
G

Gomiaf

Schau für einen Test der DSL-Anbieter mal auf chip.de vorbei. Die hatten letztens mal sowas. Meine Verlobte wechselt z.B. gerade zu tlink.
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Bin bei Tiscali... günstig und gut!
Wegen eines Routers würde ich mal bei Draytek schauen...

Gruß, Vevelt.
 
G

Gomiaf

Original geschrieben von Vevelt
Bin bei Tiscali... günstig und gut!
Wegen eines Routers würde ich mal bei Draytek schauen...

Gruß, Vevelt.
 

Tiscali? Gabs bzw. gibts da nicht Probleme mit der Bandbreite?
 

blackbird

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2003
Beiträge
48
Gib doch mal an wo Du wohnst.
Hier in Hamburg ist z.B. Hansenet absolut unschlagbar.:) :)
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit der Tiscali-Bandbreite... :D
Ich weiß aber nicht, ob es möglicherweise daran liegt, daß ich nicht in einem Ballungsgebiet wohne...

Gruß, Vevelt.
 

sercast

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.02.2002
Beiträge
152
idanke
ich wohne in München
mit tiscali sieht es gut aus. Aber welche Router?

grüß
 

Smokin76

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2003
Beiträge
131
Thema Router

Ich empfehle den Netgear MR314. Der kostet ab 129 Euro, hat Wireless Lan und 4 10/100MBit-Ports. Außerdem WAN-Anschluß.

Funktioniert prima mit Airport in i- und Powerbooks.

MfG Alex
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Wie schon gesagt, schau mal bei DrayTek wegen eines Routers. Die sind noch deutlich funktionsfähiger als sie Airport-Base oder die Netgear-Router... :D

Zu Tiscali und München hab' ich gerade Post bekommen:
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

um die Qualitaet zu liefern, die Sie als Kunde erwarten, moechten wir Sie
heute darueber informieren, welche Massnahmen wir zur Verbesserung der
Performance von Tiscali DSL getroffen haben und zukuenftig treffen werden.

In den letzten Wochen haben wir bereits viele Massnahmen umgesetzt, um eine
stabile Performance zu gewaehrleisten. Hierzu gehoert die Erweiterung der
Bandbreite in unserem weltweiten Netzwerk wie auch die Erweiterung von
Rechnerkapazitaeten.

In einigen Bereichen sind wir zur Zeit leider auch abhaengig von zusaetzlichen
Leitungen externer Dienstleister wie zum Beispiel der Deutschen Telekom. Aus
diesem Grund kann es in folgenden Regionen zu Einschraenkungen kommen:

Mainz, Duesseldorf, Bochum, Braunschweig, Hannover, Wetzlar, Giessen,
Traunstein, Kassel, Muenster, Wuerzburg, Dresden, Stuttgart, Dortmund und
Frankfurt.

Auch in diesen Bereichen werden wir Ihnen in den naechsten Wochen eine
deutlich verbesserte Performance zur Verfuegung stellen.
In diesem Sinne, Vevelt.
 

Apfel-Lover

Mitglied
Mitglied seit
20.12.2002
Beiträge
860
DSL-Anbieter:

Vorsichtig wäre ich mit Arcor.
Die haben mit ihrem Netz im Moment wohl ziemlich deftige Probleme, im Forum von heise.de gibt's ne Menge wütender Postings.
 
G

Gomiaf

Re: DSL-Anbieter:

Original geschrieben von Apfel-Lover
Vorsichtig wäre ich mit Arcor.
Die haben mit ihrem Netz im Moment wohl ziemlich deftige Probleme, im Forum von heise.de gibt's ne Menge wütender Postings.
 

Nicht nur das Netz ist problematisch, der sogenannte "Kundenservice" auch.
 

Vevelt

Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Soweit meine Erfahrung mit dem Tiscali-Service ist, würde ich ihn als hervorragend bezeichnen... :D

Gruß, Vevelt.
 

martyx

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
sagt mal, welcher provider bietet für online-gamer die beste verbindung an? ich bin derzeit bei t-online mit diesesem komischen protokoll - auf dessen namen ich gerade nicht komm. qdsl und arcor funzen in meiner strasse nicht (schon prüfen lassen). mein ping liegt meistens um die 200 - selten bei 85. was könnt ihr empfehlen?

xartist
 

utesmac

Mitglied
Mitglied seit
06.02.2003
Beiträge
463
DSL und Router

Ich habe gute erfahrung mit 1&1 gemacht. Ich bin mit 2 Macs (Gravis MT und MacPPC 9500) online und habe dafür einen Namenlosen ADSL Router bei Ebay günstig ersteigert. DSL kostet mich 16,90€ im Monat und die 5GB haben wir bis jetzt nie überschritten. Sollte es dann doch mal mehr werden, kann ich jederzeit auf den etwas teureren Tarif für die unbegrenzte Flatrate umsteigen. Die mitgelieferte Windows-Software kannst Du ja verkaufen und dir hier n Router kaufen oder ersteigern.

http://search-desc.ebay.de/search/s...e=y&tmp=1&itf=2&st=2&SortProperty=MetaEndSort

Schau doch mal rein und informier Dich.
https://profiseller.de/shop1/mega/index.php3?shop=10&ps_id=P3212840

Gruß
Ute