Drupa

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von blue-skies, 11.05.2004.

  1. blue-skies

    blue-skies Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Hallo allerseits,

    war einer der hier Mitlesenden schon auf der DRUPA? Wenn ja, irgendwelche Tipps? Ich fahre morgen mal nach D'dorf :)

    Bye
    blue-skies
     
  2. Andreas27

    Andreas27 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wonach suchst Du denn, bzw was interressiert Dich?

    Ich war heute da, für mich eine einzige enttäuschung, was aber
    wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist das ich feste Anlaufpunkte
    und feste Fragen zu bestimmten Softwareversionen von Creo
    hatte.
    Einziger Lichtblick war für mich das Preps5.0 in 3 Wochen erhältlich
    sein soll (nativ unter OSX).
    Ansonsten gibt es bis auf JDF im Prepress -Bereich nicht viel neues.

    Gruß Andreas
     
  3. blue-skies

    blue-skies Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
     

    Enttäuschend? Wie schade. Ich interessiere mich – natürlich ;) – für Mac-related Stuff, aber hauptsächlich eigentlich für die Druckvorstufe und Co.

    Bye
    blue-skies
     
  4. Andreas27

    Andreas27 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Also was Macintosh angeht,

    die haben einen eigenen, ziemlich großen, Stand.
    Allerdings wird da außer den G5´s kaum was
    gezeigt.

    Was mir allerdings gut gefallen hat war ein Workshop
    zum Thema OSX, der war recht informativ, mit einigen
    versteckten Trick´s.

    Apple macht 2 Workshop´s am Tag, einen um 11.00Uhr
    zum Thema OSX und einen um 13.00Uhr, glaub ich, den
    ich allerdings nicht mitgemacht habe (sehr ärgerlich wenn
    man bedenkt wieviel Zeit ich sonst mit nutzlosem rumlaufen
    und reden verbracht habe). Dieser Workshop hat AppleScript
    im Workflow als Thema, ich denke der könnte sich lohnen.

    Gruß Andreas
     
  5. eXecUTe

    eXecUTe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2003
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    ich fahr am DO mit meiner berufsschul klasse (azubis: medienestalter, digitaltechnik)
    zur drupa, ich hoffe ich finde den stand von apple/mac, wo genau findet man den denn!?
    waer ganz nett wenn ihr mir helfen wuerdet :D

    kosten die workshops denn was ? =)

    gruß

    execute
     
  6. Andreas27

    Andreas27 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hi eXeCuTe,

    nein, die Workshops sind kostenlos, man muß sich aber
    vorher anmelden. Anmelden kannst Du Dich am Apple
    Stand in Halle 9 Stand D44. Die Workshops finden im
    Congreß Center Süd statt. Erste Etage , Raum 12.

    Gruß Andreas
     
  7. blue-skies

    blue-skies Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    Ich habe mir den Workshop "Mac OS X Panther: Die ultimative 2D-Imaging-Plattform - ColorSync, PDF und Zeichensatzverwaltung" angetan. War ganz nett ("Hello, my name is Jim Reiser, i'm directly from Apple, Cupertino, California), aber nicht so richtig zielführend. Über Fonts unter X – ein spannendes Thema für die PrePressler – hat er keine fünf Worte verloren.

    Ansonsten: DRUPA war insgesamt doch recht gut, einige wirklich brauchbare Gespräche geführt. Und auch ein wenig Geld losgeworden :D

    Am besten waren die Jungs von Markzware, die haben sich schon am frühen Mittag mit Bier vom Fass zugezogen "Ey, wanna have a free beer?" :cool:

    Bye
    blue-skies
     
  8. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Ach ja, die drupa...

    Wäre ja auch gerne hingefahren, aber kann leider mangels Zeit nicht... Hat jemand die JDF-Vorstellung gesehen? Ist die genau so "spektakulär" und "wahnsinnig überzeugend" wie auf den bereits gegebenen CiP-4-Fachvorträgen von Heidelberg und Co.? :D
     
  9. blue-skies

    blue-skies Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    10
    JDF-Vorstellung von einer bestimmten Firma/Institution? Vorträge zu dem Thema gab es eigentlich an jedem zweiten Stand, wurde als das neue Ding nach PDF gehypt. Klar, man muss ja die nächste Innovation bringen, um weiter Geld zu verdienen ;)

    Mir persönlich – muss ich zugeben – hat sich dieses Thema noch nicht so erschlossen, als Agentur-Mensch fühle ich mich irgendwie nicht wirklich betroffen. Ein Fehler?

    Bye
    blue-skies
     
  10. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Gibt es da eigentlich auch einen Microsoft-Stand...? :D
     

Diese Seite empfehlen