Druckprobleme mit Indesign unter 10.4.8

  1. rwx

    rwx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wir haben hier im Betrieb einen neuen G5 mit 10.4.8
    Beim Drucken aus Indesign CS2 mit großen Dokumenten (z.B. 20 Seiten,
    viele Bilder) hängt sich der Druckmanager auf.
    2 oder 4 Seiten sind kein Problem.
    Die gleichen, großen Dokumente unter 10.4.5 drucken normal.
    Muss ich das System neu installieren, oder gibt es andere Maßnahmen.
    Ich habe auch schon verschiedene Drucker und verschiedene ppd`s ausprobiert.
    Danke
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Hatte ich auch mal ... bei mir lag es daran, dass der Drucker an einem anderen Server hing (hier: Windoof), auf dem schlicht und einfach kein Platz mehr war um einen großen Spoolauftrag zwischenzuspeichern.
    Wenn der Drucker lokal bei Dir dranhängt: ist auf der HD noch genug Platz?
     
    falkgottschalk, 09.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckprobleme Indesign
  1. tagesleuchtrot
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    344
    rechnerteam
    17.08.2016
  2. Jaenis
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    742
    blue apple
    19.11.2013
  3. macnoidea
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    378
    macnoidea
    01.04.2010
  4. Joschie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    378
    Joschie
    23.02.2008
  5. harwey
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    441